Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Grünes Band: Tour im Werrabergland

24. Oktober 2016 | Grünes Band

Der Heldrastein – Felskanzel über dem Werratal

Der Aufstieg zum Heldrastein – früher militä­risches Sperrgebiet – ist die Mühe wert. Aus 503 Metern Höhe bietet sich ein herrlicher Blick ins Werratal. Der Treppenweg führt an fantas­tischen Felsbildungen vorbei.

Mitten im Wald ragen gestufte Kalkwände in die Höhe, das Gestein ist voller Klüfte und Spalten und bietet Fledermäusen einen idealen Unterschlupf. Auf dem Gipfel lohnt auch der Aufstieg zum Aussichts­turm. Der "Turm der Einheit" wurde von einer Bürgerinitiative errichtet.

Die Wanderung führt entlang des Gipfelplateaus zum Dreiherrenstein und wieder zurück.

Länge: 4 km

Anstiege: 170 Höhenmeter, anfangs steiler Anstieg über Treppenweg

Dauer: 2 Stunden

Wege: gut ausgebaut

Mehr Informationen

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb