Willkommen beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Wald und Dörfer retten

Nach dem Kohlekompromiss ist klar: Der Hambacher Wald und die bedrohten Dörfer können bleiben! Doch dafür müssen wir kämpfen, denn RWE und Co. wollen weiter Fakten schaffen. Unterstützen Sie unseren Appell und fordern Sie die Verantwortlichen auf, die Zerstörung zu beenden!

Jetzt mitmachen!

Schmetterlinge beobachten

Bei uns finden Sie Tipps, wie Sie unsere Falter beobachten und schützen können.

Zu den Schmetterlingen

Für ein ökologisches Europa!

Europawahl 2019

Die Europawahl am 26. Mai gibt uns die Chance, in ein nachhaltiges Europa aufzubrechen. Der BUND zeigt, wie das gehen kann – und bewertet die Positionen der Parteien beim Natur-, Arten- und Klimaschutz.

Weiterlesen
Der Gartenschläfer hält Ausschau

"Zorro" gesucht!

Die Bestände des Gartenschläfers, eines kleinen Verwandten des Siebenschläfers, gehen stark zurück. Das Projekt "Spurensuche Gartenschläfer" untersucht, warum die Schlafmaus mit der "Zorro-Maske" verschwindet.

Weiterlesen
ZDF-Sendung "Vielfalt vom Feld"

Unser TV-Tipp

Die Welternährung hängt von nur 30 Pflanzenarten ab. Doch Klimawandel und Schädlinge führen zunehmend zu Ernteausfällen. Wir brauchen mehr Vielfalt vom Feld, zeigt "planet e" am 28.4. um 16:30 Uhr im ZDF.

Weiterlesen
Storchenpaar auf Nahrungssuche

Unser Naturtipp

Im April schnellt der Nahrungsbedarf steil nach oben, denn die Brutzeit steht an und auf weitläufigen landschaftlichen Flächen mit feuchten Wiesen und Gewässern können wieder Störche beobachtet werden.

weiterlesen

Aktuelles

Aktiv werden

BUND-Mitglied werden!

Beuteltier

Sie überlegen, BUND-Mitglied zu werden? Jetzt online BUND-Mitglied werden und Sie erhalten als Dankeschön unsere Beuteltier-Tasche!

Hier geht's zur Ihrer Mitgliedschaft

BUNDladen

Blumensamen für Wildbienen

Jetzt ist Zeit für Blüten­zauber: Die ins Beet gestreuten Wildblumensamen sprießen zartgrün und erblühen bunt. Wildbienen stauben die Pollen ab und versorgen damit ihre Brut. 

Zum BUNDladen

Der BUND auf Facebook

Der BUND ist auf Facebook und tauscht sich dort täglich mit seiner Community über Umwelt- und Verbraucherthemen aus.

BUND-Freund*in werden

BUND-Newsletter

Newsletter 7/19

Bequem und ohne aufwändiges Recherchieren halten wir Sie mit unseren neuesten Newslettern auf dem Laufenden.

BUND-Newsletter abonnieren

BUND-Leitbild

Der BUND versteht sich als die trei­bende gesell­schaftliche Kraft für eine nachhaltige Entwicklung in Deutschland. Er will ein zukunftsfähiges Land in einer friedfertigen Welt.

Zum BUND-Leitbild

BUNDmagazin

BUNDmagazin 1/19

Lesen Sie in diesem BUNDmagazin, warum die Agrarwende jetzt wirklich fällig ist, wie es mit der Kohle weiter geht oder was es Aktuelles in der Verkehrspolitik gibt.   

zum BUNDmagazin

Landesverbände

Der BUND ist föderativ orga­nisiert: In jedem Bundesland engagiert sich ein BUND-Lan­des­­verband für Natur- und Umweltschutz. Erfahren Sie mehr über die regionalen Verbände.

Zur Übersicht

BUND-Stiftung

Die BUNDstiftung

Mit der BUNDstiftung möchten wir erreichen, dass natürlicher Wildwuchs wieder zum wesentlichen Faktor in unserer Landschaft wird!

Zur BUNDstiftung

Bundesfreiwilligendienst

Der BFD steht Frauen und Männern in jedem Lebensalter offen. BFD im Umwelt- und Naturschutz? BFD-Stellen beim BUND

BUND-Bestellkorb