Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Libelle des Jahres 2019

Männchen der Schwarzen Heidelibelle; Foto: Michael Post / GdO Bitte geben Sie als Quelle "Michael Post / GdO" an.

Männchen der Schwarzen Heidelibelle

zum Bild

Weibchen der Schwarzen Heidelibelle; Foto: Michael Post / GdO Bitte geben Sie als Quelle "Michael Post / GdO" an.

Weibchen der Schwarzen Heidelibelle 

zum Bild

Schwarze Heidelibellen bei der Paarung; Foto: Michael Post / GdO Bitte geben Sie als Quelle "Michael Post / GdO" an.

Schwarze Heidelibellen bei der Paarung

zum Bild


Infografiken zum Agraratlas 2019

12 kurze Lektionen über die EU-Landwirtschaft. Foto: Agraratlas 2019 Bitte geben Sie als Quelle "Agraratlas 2019 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.  (Agraratlas 2019)
Multimilliarden für Äcker und Ställe. Foto: Agraratlas 2019 Bitte geben Sie als Quelle "Agraratlas 2019 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.  (Agraratlas 2019)
Großbetriebe in der EU. Foto: Agraratlas 2019 Bitte geben Sie als Quelle "Agraratlas 2019 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.  (Agraratlas 2019)
Blüten ohne Besucher. Foto: Agraratlas 2019 Bitte geben Sie als Quelle "Agraratlas 2019 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.  (Agraratlas 2019)
Pestizidverkäufe in der EU. Foto: Agraratlas 2019 Bitte geben Sie als Quelle "Agraratlas 2019 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.  (Agraratlas 2019)
Erlaubte Quälerei in der Schweinehaltung. Foto: Agraratlas 2019 Bitte geben Sie als Quelle "Agraratlas 2019 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.  (Agraratlas 2019)
Ausgaben für ökologische Nahrungsmittel. Foto: Agraratlas 2019 Bitte geben Sie als Quelle "Agraratlas 2019 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.  (Agraratlas 2019)
Emissonen der Landwirtschaft. Foto: Agraratlas 2019 Bitte geben Sie als Quelle "Agraratlas 2019 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.  (Agraratlas 2019)

Gartenschläfer-Projekt

Gartenschläfer; Foto: Jiří Bohdal Bitte geben Sie als Quelle "Jiří Bohdal" an.
Der Gartenschläfer ist der "Zorro" unter den Schlafmäusen. Foto: Jiří Bohdal Bitte geben Sie als Quelle "Jiří Bohdal" an.
Der Gartenschläfer ist der "Zorro" unter den Schlafmäusen. Foto: Jiří Bohdal Bitte geben Sie als Quelle "Jiří Bohdal" an.
Der Gartenschläfer legt seine Nester u.a. in Baumhöhlen an. Foto: Torsten Pröhl / www.fokus-natur.de Bitte geben Sie als Quelle "Torsten Pröhl / www.fokus-natur.de" an.
Hängepartie: Gartenschläfer auf Nahrungssuche. Foto: Torsten Pröhl / www.fokus-natur.de Bitte geben Sie als Quelle "Torsten Pröhl / www.fokus-natur.de" an.

Gewinner des Fotowettbewerbs "Allee des Jahres 2018"

Foto 1. Preis, Autor: Dietmar Olonscheck, Titel: „Ahorn-Allee im Herbstzauber“, 1. Platz im Fotowettbewerb „Allee des Jahres“ Bitte geben Sie als Quelle "Dietmar Olonscheck / BUND" an.

1. Platz: Ahorn-Allee im Herbstzauber

zum Bild

Bitte geben Sie als Quelle "Dieter Rockser / BUND" an.

2. Platz: Spaziergang im Frühling

zum Bild

Foto 3. Preis, Autor: Markus Lenk, Titel: „Allee auf Rügen“, 3. Platz im Fotowettbewerb „Allee des Jahres“ Bitte geben Sie als Quelle "Markus Lenk / BUND" an.

3. Platz: Allee auf Rügen

zum Bild

Einbruch der Nacht Bitte geben Sie als Quelle "Eckhard Wolfgramm / BUND" an.

Sonderpreis: Einbruch der Nacht

zum Bild


Großdemonstration am 6.10.2018 am Hambacher Wald

Großdemonstration am 6.10.2018 am Hambacher Wald Bitte geben Sie als Quelle "BUND" an.
Großdemonstration am 6.10.2018 am Hambacher Wald; Foto: Nick Jaussi / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Nick Jaussi / BUND" an.
Großdemonstration am 6.10.2018 am Hambacher Wald; Foto: Nick Jaussi / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Nick Jaussi / BUND" an.
Großdemonstration am 6.10.2018 am Hambacher Wald; Foto: Nick Jaussi / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Nick Jaussi / BUND" an.

BUND-Kampagne "Rette unser Wasser" und Blaualgen-Recherche

BUND-Kampagne "Rette unser Wasser" und Blaualgen-Recherche; Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Kampagne "Rette unser Wasser" und Blaualgen-Recherche; Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Kampagne "Rette unser Wasser" und Blaualgen-Recherche; Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Kampagne "Rette unser Wasser" und Blaualgen-Recherche; Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Kampagne "Rette unser Wasser" und Blaualgen-Recherche; Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.

BUND-Aktion zum Weltbienentag

BUND-Aktion zum Weltbienentag. Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Aktion zum Weltbienentag. Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Aktion zum Weltbienentag. Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Aktion zum Weltbienentag. Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Aktion zum Weltbienentag. Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
BUND-Aktion zum Weltbienentag. Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.

Grafik zum zusätzlichen Stromverbrauch vernetzter Haushaltsprodukte

Zusätzlicher Stromverbrauch für die Empfangsbereitschaft vernetzter Haushaltsgeräte. Foto: BUND Bitte geben Sie als Quelle den BUND an.

Grafiken zum BUND-Abschaltplan für AKW und Kohlekraftwerke

Kohleausstieg: klimagerecht. Foto: BUND Bitte geben Sie als Quelle den BUND an.
Versorgung bleibt gesichert bei schnellem Kohle- und Atomausstieg. Foto: BUND Bitte geben Sie als Quelle den BUND an.

Fotomaterial zum Fleischatlas 2018

12 kurze Lektionen über Fleisch und die Welt. Foto: Fleischatlas 2018 Bitte geben Sie als Quelle "Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.
Ein Ende der Zersplitterung. Foto: Fleischatlas 2018 Bitte geben Sie als Quelle "Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.
Wenn Billigfleisch noch billiger wird. Foto: Fleischatlas 2018 Bitte geben Sie als Quelle "Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.
Zu viel Schwein in der Bilanz. Foto: Fleischatlas 2018 Bitte geben Sie als Quelle "Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.
Ein Schweinestall der Zukunft. Foto: Fleischatlas 2018 Bitte geben Sie als Quelle "Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.
Vollkommen ramponierter Ruf. Foto: Fleischatlas 2018 Bitte geben Sie als Quelle "Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.
Zukunftsperspektiven für beide Geschlechter. Foto: Fleischatlas 2018 Bitte geben Sie als Quelle "Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.
Bitte geben Sie als Quelle "Fleischatlas 2018 von BUND, Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique" an.

Fotomaterial zum Konzernatlas 2017

Die größten Agrar- und Food-Konzerne. Foto: Konzernatlas 2017 Bitte geben Sie als Quelle "Konzernatlas 2017" an.
Wasserverbrauch von Agrargütern mit stark industrialisierter Herstellung. Foto: Konzernatlas 2017 Bitte geben Sie als Quelle "Konzernatlas 2017" an.
Düngerverbrauch nach Ländern. Foto: Konzernatlas 2017 Bitte geben Sie als Quelle "Konzernatlas 2017" an.
Konzentration der größten Agrarchemie-Konzerne. Foto: Konzernatlas 2017 Bitte geben Sie als Quelle "Konzernatlas 2017" an.
Folgen gentechnischer Veränderungen an Wiederkäuern. Foto: Konzernatlas 2017 Bitte geben Sie als Quelle "Konzernatlas 2017" an.

Schmetterlinge

Unterseite des Schachbrettfalters, des Schmetterlings des Jahres 2019; Foto: Erk Dallmeyer Bitte geben Sie als Quelle "Erk Dallmeyer / BUND" an.

Schmetterling des Jahres 2019: Schachbrett

zum Bild

Oberseite des Großen Fuchses, dem Schmetterling des Jahres 2018; Foto: R. Manderbach / www.deutschlands-natur.de Bitte geben Sie als Quelle "R. Manderbach / www.deutschlands-natur.de" an.

Schmetterling des Jahres 2018: Großer Fuchs

zum Bild

Feuerfalter. Foto: Christa Lachmann / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Christa Lachmann / BUND" an.

Kleiner Feuerfalter (Lycaena phlaeas)

zum Bild

Distelfalter. Foto: Christa Lachmann Bitte geben Sie als Quelle "Christa Lachmann / BUND" an.

Distelfalter (Vanessa cardui)

zum Bild


Fotomaterial zur Klimaschutzlücke 2020

Klimaschutzlücke 2020 Quellenangabe siehe Infografik

Fotomaterial zu CETA und TTIP

Protest gegen CETA; Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
TTIP-Aktion mit trojanischem Pferd; Foto: Jörg Farys Bitte geben Sie als Quelle den BUND an.

Fotomaterial zum Projekt "Lebendige Auen für die Elbe"

Stifter Prof. Dr. Michael Otto besucht Förderprojekte des BUND-Auenzentrums. Foto: Carsten Preuß Bitte geben Sie als Quelle "Carsten Preuß" an.
Stifter Prof. Dr. Michael Otto besucht Förderprojekte des BUND-Auenzentrums. Foto: Carsten Preuß Bitte geben Sie als Quelle "Carsten Preuß" an.
Stifter Prof. Dr. Michael Otto besucht Förderprojekte des BUND-Auenzentrums. Foto: Carsten Preuß Bitte geben Sie als Quelle "Carsten Preuß" an.
Prof. Otto in DRV. Foto: Bettina Kühnast Bitte geben Sie als Quelle "Bettina Kühnast" an.
Prof. Otto am "Bösen Ort". Foto: Bettina Kühnast Bitte geben Sie als Quelle "Bettina Kühnast" an.
Genussreich und Burg Lenzen. Foto: Dieter Damschen Bitte geben Sie als Quelle "Dieter Damschen" an.

Genussreich und Burg Lenzen.

Zum Bild

Flussreich Burg Lenzen. Foto: Dieter Damschen Bitte geben Sie als Quelle "Dieter Damschen" an.

Flussreich an der Burg Lenzen.

Zum Bild

BU Kind mit Lupe: Das neue AuenReich auf Burg Lenzen lädt zum Entdecken und Experimentieren ein. Foto: FreeProd/Fotolia.com Bitte geben Sie als Quelle "FreeProd / Fotolia.com" an.

Das neue AuenReich auf Burg Lenzen lädt zum Entdecken und Experimentieren ein.

Zum Bild

Burg und Burgpark in Lenzen an der Elbe. Foto: Dieter Damschen Bitte geben Sie als Quelle "D. Damschen / BUND" an.

Burg und Burgpark in Lenzen an der Elbe.

zum Bild

Elblandschaft, Foto: D. Damschen / BUND Bitte geben Sie als Quelle "D. Damschen / BUND" an.

Naturnahe Flusslandschaft Elbe.

zum Bild

Naturnaher Auwald an der Elbe. Foto: Birgit Felinks Bitte geben Sie als Quelle "Birgit Felinks" an.

Naturnaher Auwald an der Elbe.

Zum Bild

Radfahrer auf dem Elbdeich, Foto: S. Jansen / BUND Bitte geben Sie als Quelle "S. Jansen / BUND" an.

Intakte Flusslandschaften sind ein wichtiges Erholungsgebiet.

zum Bild

Schwarzstorch. Foto: Dieter Damschen Bitte geben Sie als Quelle "Dieter Damschen" an.

Ist auf naturnahe Auen als Lebensraum angewiesen: Der seltene und streng geschützte Schwarzstorch.

Zum Bild

Festival of Lights: Störche auf dem Marstall in Berlin. Foto: Festival of Lights Bitte geben Sie als Quelle "Festival of Lights" an.

Fotomaterial zum Grünen Band

Das Grüne Band ist heute mit knapp 1.400 Kilometern Länge der längste länderübergreifende Biotopverbund in Deutschland. Dennoch, auch dieser wertvolle Lebensraumkorridor entlang der einstigen innerdeutschen Grenze verzeichnet immer noch Lücken, die es zu schließen gilt. Zu solchen Herausforderungen sowie zu den erreichten Erfolgen tauschen sich die Hauptakteure am Grünen Band ab dem 2. April 2019 auf einer Fachtagung aus.  

Bilder zu 30 Jahren Grünes Band finden Sie hier:

Zu den Bildern

Einweihung Grünes Band. Foto: Jürgen Schmidl Bitte geben Sie als Quelle "Jürgen Schmidl" an.

Einweihung des Westöstlichen Tores am Grünen Band.

zum Bild

Grenzpfahl am Grünen Band. Foto: BUND Bitte geben Sie als Quelle "BUND e.V." an.

Hubert Weiger und Kai Frobel an einem Grenzpfahl am Grünen Band.

Zum Bild

Grünes Band zwischen Hessen und Thüringen; Foto: Klaus Leidorf Bitte geben Sie als Quelle "Klaus Leidorf" an.

Grünes Band in Zentraleuropa an einer Werraaue.

zum Bild

Luftbild von der ehemaligen Grenze zwischen den beiden deutschen Staaten bei Mackenrode im Landkreis Nordhausen. Foto: Klaus Leidorf Bitte geben Sie als Quelle "Klaus Leidorf" an.

Luftbild von der ehemaligen Grenze im Landkreis Nordhausen.

zum Bild


Fotomaterial zum Thema Mikroplastik

Finger mit Mikroplastikpartikeln; Foto: Stephan Glinka / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Stephan Glinka / BUND" an.

Fotomaterial zum Thema ToxFox

ToxFox-Logo mit Barcode Bitte geben Sie als Quelle den BUND an.
ToxFox-Logo Fuchs Bitte geben Sie als Quelle den BUND an.
ToxFox Broschüre wird erklärt. Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
Produkt mit dem ToxFox scannen. Foto: Jörg Farys / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Jörg Farys / BUND" an.
ToxFox-Scan im Supermarkt. Foto: BUND Bitte geben Sie als Quelle den BUND an.  (BUND)

Fotomaterial zum Thema Wildkatze

Junge Wildkatzen. Foto: Thomas Stephan Bitte geben Sie als Quelle "Thomas Stephan / BUND" an. Das Bild darf nur im Zusammenhang mit der Pressemitteilung "Wildkätzchen im Wald lassen" oder in Kombination mit dem Rettungsnetz Wildkatze des BUND verwendet werden.
Wildkatze beobachtet. Foto: Thomas Stephan / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Thomas Stephan / BUND" an.
Wildkatze klettert Baum hoch. Foto: Thomas Stephan Bitte geben Sie als Quelle "Thomas Stephan / BUND" an.
Nahaufnahme einer Wildkatze. Foto: Thomas Stephan Bitte geben Sie als Quelle "Thomas Stephan / BUND" an.
Wildkatzenvorkommen in Deutschland. Foto: Die Projektoren / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Die Projektoren / BUND" an.

Fotomaterial zu Wildbienen

Erdhummel auf Blüte. Foto: S. Mösch / naturimdetail.de Bitte geben Sie als Quelle "S. Mösch / naturimdetail.de" an.
Erdhummel auf Distel. Foto: S. Mösch / naturimdetail.de Bitte geben Sie als Quelle "S. Mösch / naturimdetail.de" an.
Gehörnte Mauerbiene auf Krokus. Foto: S. Mösch / naturimdetail.de Bitte geben Sie als Quelle "S. Mösch / naturimdetail.de" an.
Wespenbiene. Foto: S. Mösch / naturimdetail.de Bitte geben Sie als Quelle "S. Mösch / naturimdetail.de" an.
BUND-Aktion gegen Bayer. Foto: Mick Vincenz / BUND Bitte geben Sie als Quelle "Mick Vincenz / BUND" an.

BUND-Aktion gegen Bayer am 29.4.2016.

zum Bild

Weitere druckfähige Bilder auf Anfrage!

Pressesprecherin

Annika Natus


Tel.: (030) 2 75 86-464

Pressesprecherin

Sigrid Wolff


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-425

Pressereferentin

Katrin Matthes


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-531

BUND-Bestellkorb