Steckbrief: Tide-Wasserfenchel

29. April 2008 | Naturschutz

Steckbrief: Tide-Wasserfenchel. Foto: BUND

Inhalt

Eine echte Hamburger Rarität: Der Wasser­fenchel ist nur am Gezeiten-Süßwasserufer der Elbe zu finden. Doch die fortschreitende Zerstörung der Auen durch Hafenausbau, Eindeichungen und die Flussregulierungen sind die Gründe warum es von dem Tide-Wasser­fenchel heute nur noch knapp 1.000 Stück an den Ufern der Elbe gibt. 

PDF Download (84.09 KB)

2 Seiten

Keine gedruckten Exemplare verfügbar

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Jetzt anmelden

BUND-Aktive und Gruppen können nach dem Login bestellen.

BUND-Bestellkorb