Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Für Flüsse und Menschen: Das BUND-Auenzentrum

05. März 2018 | Flüsse & Gewässer, BUND, Naturschutz

Für Flüsse und Menschen: Das BUND-Auenzentrum. Foto: BUND

Inhalt

Intakte Flussauen gehören zu den artenreichsten Ökosystemen Mitteleuropas. Doch sie sind sehr selten geworden und die noch verbliebenen natur-nahen Auen sind stark bedroht. Grund für den BUND, sich mit seinemAuenzentrum auf Burg Lenzen an der Elbe für diese wertvollen Refugieneinzusetzen.

PDF Download (1.01 MB)

2 Seiten

Gedrucktes Exemplar bestellen

In den Warenkorb

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

BUND-Bestellkorb