Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Für Flüsse und Menschen: Das BUND-Auenzentrum

05. März 2018 | Flüsse & Gewässer, BUND, Naturschutz

Für Flüsse und Menschen: Das BUND-Auenzentrum. Foto: BUND

Inhalt

Intakte Flussauen gehören zu den artenreichsten Ökosystemen Mitteleuropas. Doch sie sind sehr selten geworden und die noch verbliebenen natur-nahen Auen sind stark bedroht. Grund für den BUND, sich mit seinemAuenzentrum auf Burg Lenzen an der Elbe für diese wertvollen Refugieneinzusetzen.

PDF Download (1.01 MB)

2 Seiten

Gedrucktes Exemplar bestellen

In den Warenkorb

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

BUND-Bestellkorb