Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Bienen retten – Pestizide meiden!

23. August 2010 | Umweltgifte, Wildbienen

Inhalt

Die Ursachen des weltweiten Bienen­völkerster­bens sind noch nicht vollständig geklärt. Aber eins ist mittlerweile klar: Pestizide spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Ein besonderes Augenmerk muss auch auf den Einsatz von Neonikotinoiden – hochwirksamen Nervengiften – geworfen werden. Eingesetzt gegen Schädlinge, schädigen und töten sie aber auch Bienen, andere Insekten und sogar Vögel und Säugetiere. Bereits in unserer Umwelt und Nahrung sind sie nachweisbar.

Senden Sie eine Mail und appellieren Sie an die Parteivorsitzenden, das Bienensterben zu stoppen! 

PDF Download (768.38 KB)

2 Seiten

Keine gedruckten Exemplare verfügbar

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

BUND-Bestellkorb