BUND-Analyse zum Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP

25. November 2021

Inhalt

Nach unserer Einschätzung liefert der Koalitionsvertrag der sogenannten Ampel-Koalition wichtige Impulse für Klimapolitik und Naturschutz, die gegenüber der Vorgängerregierung einen Fortschritt bedeuten. Aber die Ampel ist nicht auf 1,5 Grad-Pfad und die umweltpolitischen Projekte stehen auf finanzpolitisch wackeligen Füßen. Die ersten Monate werden zeigen, wie ernst die Bundesregierung ihren Koalitionsvertrag nimmt.

In dieser Analyse beschäftigen wir uns mit dem Koalitionsvertrag und zeigen Stärken, Schwächen und Leerstellen der Pläne von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP auf.

PDF Download (774.59 KB)

5 Seiten

Keine gedruckten Exemplare verfügbar

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden

BUND-Aktive und Gruppen können nach dem Login bestellen.

BUND-Bestellkorb