Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Spur in der Landschaft

31. März 2014 | Grünes Band, Lebensräume

Inhalt

Eine Reise entlang des Grünen Bandes: Bereits vor der Öffnung der innerdeutschen Grenze entdeckten Biologen des BUND, dass ausgerechnet im Schatten von Stacheldraht und Beobachtungstürmen seltene Tiere und Pflanzen ein Refugium gefunden hatten. Schon 1989 luden sie Naturschützer aus DDR und BRD ein, sich auszutauschen und dieses "Grüne Band" zu bewahren. Die Broschüre vermittelt einen Eindruck von den Schätzen am Grünen Band von der Saale bis zum Harz.

PDF Download (3.61 MB)

56 Seiten

Keine gedruckten Exemplare verfügbar

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Jetzt anmelden

BUND-Aktive und Gruppen können mehr als ein Exemplar bestellen.

BUND-Bestellkorb