Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Arbeitsgemeinschaft Klimaänderung und Küstennaturschutz

Innerhalb des Arbeitskreises "Meer und Küste" hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet, deren Arbeitsschwerpunkt die Folgen einer sich beschleunigenden Klimaänderung für den Naturschutz an der deutsche Nord- und Ostsseeküste ist.

Arbeitsschwerpunkte

In einer kleinen Serie wird die Arbeitsgemeinschaft küstenspezifische Aspekte einer raschen Klimaänderung aufbereiten:

  • Klimaänderung und Küstennaturschutz
  • Meeresspiegelanstieg
  • Sturmfluten und Sturmhochwasser
  • Küstennaturschutz versus Küstenschutz?
  • Küstennaturschutz versus Küstentourismus?
  • Ozeanversauerung – das andere CO2 Problem
  • Küstennaturschutz versus Landwirtschaft?
  • Seltene und gefährdete Tiere / Pflanzen
  • Gefährdet der Klimawandel die Rast- und Brutvögel des Wattenmeeres?
  • Lebensraumvernetzung Küste: ( "Lebensraumwanderung"; Biotop- bzw. Biozönosenverbund; das "Grüne Band")
  • Neobiota (u.a. invasive Arten)
  • Klimaeffekte und Eutrophierung
  • Binnenlandentwässerung und -versalzung
  • Indirekte Auswirkungen von Stürmen (Schiffsverkehr, Offshore-Windparks, Ölplattform Mittelplate)
  • Dienstleistungen der Natur (Ecosystem-Services): Auswirkungen, Veränderungen durch den Klimawandel
  • Natürliche Anpassungsmöglichkeiten fördern: Wo kann das wie funktionieren?
  • Naturschutzkonzepte – gibt es einen Anpassungsbedarf bestehender Konzepte aufgrund der Klimaänderung?
  • Gesetzliche Prüfung der Klimaverträglichkeit
  • Zukunft Wattregion
  • Ausblick über den Tellerrand: andere Flachküsten und Meeresspiegelanstieg
  • "Küstenspezifische" Aufbereitung der Vielfalt an Klimavorhersagen

Es ist auch möglich, für Veranstaltungen des BUND Vorträge zu erstellen, die ggf. von einem Mitglied der AG oder anderen Mitglieder des Arbeitskreises "Meer und Küste" gehalten werden.

Derzeit besteht unser Team aus sechs engagierten "Köpfen", die sich jederzeit über weitere Interessentinnen und Interessenten, Unterstützung und einen Austausch mit anderen Arbeitskreisen freuen.

Sollte ein Thema innerhalb unseres Arbeitsschwerpunktes interessant sein, welches hier nicht aufgeführt ist, dann schicken Sie bitte Ihren Wunsch per E-Mail. Wenn auch wir diesen Vorschlag interessant finden bzw. uns darüber ausreichend Erkenntnisse vorliegen, werden wir einen Übersichtsartikel zu diesem Thema erarbeiten.

Mehr Informationen

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Klimaänderung und Küstennaturschutz


E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb