Gesucht: Weltverbesser*in

Wir sind unabhängig, gemeinnützig und setzen uns öffentlichkeitswirksam für den Natur- und Umweltschutz ein. Gestalten Sie mit uns eine lebenswerte Zukunft für alle. Unterstützen Sie mit Ihrer Zeit und Expertise einen der größten Umweltverbände Deutschlands!

Wir suchen engagierte Menschen für unsere Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Jetzt Traumjob finden und bewerben!

Freie Stellen

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
Mitarbeiter*in Personalmanagement und Recruiting

Die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin sucht zur Mitarbeit in der Abteilung Personalwesen nach Möglichkeit ab 01.07.2024 eine*n

Mitarbeiter*in Personalmanagement und Recruiting

  • in Teilzeit mit 25-30 Stunden/Woche
  • zunächst für zwei Jahre befristet
  • Bewerbungsfrist: 26.05.2024

Die Abteilung Personalwesen unterstützt und betreut rund 200 Mitarbeitende des BUND Bundesverbandes, der BUNDjugend, GmbH und BUNDStiftung. Neben der sorgfältigen Abwicklung des operativen Tagesgeschäftes entwickelt und implementiert das Personalwesen Maßnahmen zur Bindung und Entwicklung der Mitarbeitende.

Ihre Aufgaben sind:

  • Schwerpunkt sind Prozesse rund um Eintritte / Onboarding von Mitarbeitenden:
    • Personalbeschaffung / Recruiting unter Anwendung vorhandener Leitfäden, gleichzeitig kreativer Aufbau neuer Wege (Netzwerke, Soziale Medien, Talentmanagement)
    • Erstellung von Arbeitsverträgen und Zusatzvereinbarungen
    • Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen des Personalwesens (Verwaltung und Organisation-/Personalentwicklung) sowie den Führungskräften um eine nahtlose Integration neuer Mitarbeitender zu gewährleisten

  • Weitere Aufgaben im Bereich des Personalmanagements:
    • Dokumentation / Wissenstransfer
    • Erstellung von Arbeitszeugnissen
    • Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden
    • Unterstützung, Zusammenarbeit und Vertretung innerhalb der Abteilung Personalwesen

Sie sollten mitbringen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium mit Schwerpunkt HR / Personalwesen
  • erste Berufserfahrung HR / Personalwesen
  • erste Erfahrungen im Recruiting von Mitarbeitenden
  • eine dienstleistungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Lernbereitschaft bei der Weiterentwicklung von Arbeitsprozesse
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, welche Sie in die Lage versetzen, auf die Bedürfnisse und Perspektiven Anderer einzugehen

Wir bieten Ihnen:

  • ein spannendes Arbeitsumfeld in einem der renommiertesten und einflussreichsten deutschen Umweltverbände.
  • Teilnahme am internen Einarbeitungsprogramm
  • eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team. 
  • Unterstützung bei der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung (z.B. durch Übernahme zusätzlicher Aufgaben und Mitarbeit im Bereich der Personalentwicklung).
  • eine attraktive Vergütung gemäß BUND Haustarifvertrag (TG 2/3) inkl. 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.
  • bezahlte Gesundheitsdienstleistungen und Angebote im Bereich physischer und mentaler Gesundheit.
  • ein modernes Arbeitsumfeld, das durch flexible Arbeitszeiten, der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit sowie 30 Tagen Urlaub für eine gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben sorgt.

Ihre Bewerbung:

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung (pdf)

Studentische Hilfskraft zur Unterstützung des Mitglieder- und Spenderservices (m/w/d)

Die BUND Bundesgeschäftsstelle in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft zur Unterstützung
des Mitglieder- und Spenderservices (m/w/d)

  • in Teilzeit: 15 Stunden/Woche
  • befristet bis zum 31. Dezember 2024 (Verlängerung wird angestrebt)

Der Mitglieder- und Spenderservice ist für die Betreuung und Verwaltung aller Mitglieder und Spender*innen des BUND e.V. zuständig. Unser Ziel ist es, alle Anliegen unserer Unterstützer*innen schnellstmöglich und mit hoher Zufriedenheit zu beantworten und zu bearbeiten. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Erhalt und zum Ausbau unseres lebendigen Umwelt- und Naturschutzverbands.

Ihre Aufgaben sind:

  • Beantwortung von Standardanfragen und individuelle Anliegen unserer Mitglieder und Spender*innen per Telefon, E-Mail und Brief
  • Arbeiten mit Mitglieder- und Spender*innen-Datenbanken inkl. Datenerfassung und –pflege
  • Unterstützung im operativen Alltag des Mitglieder- und Spenderservice
  • Organisatorische und administrative Unterstützung in der Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen wie Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Freiwilligenmanagement und Buchhaltung

Wir wünschen uns:

  • Identifikation mit Umwelt- und Naturschutzthemen
  • Einen freundlichen, verbindlichen und wertschätzenden Umgang mit Mitgliedern und Spender*innen
  • Kenntnisse im Umgang und Nutzung von Datenbanken und MS- Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eine hohe service- und qualitätsorientierte Grundhaltung
  • Eine strukturierte Arbeitsweise mit Blick fürs Detail
  • eine schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte Teamorientierung

Bewerbung

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung( PDF).

FÖJ Aktionen und Mobilisieren

Die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin sucht zum 1. September 2024 eine*n

Freiwilligendienstleistende im Freiwilligen ökologischen Jahr im Bereich Aktionen und Mobilisierung

Dauer: 12 Monate 
Start: September 2024

Vollzeit (39h/Woche)

Das Aufgabensprektrum:

Zu Ihrem Tätigkeitsbereich gehört die Entwicklung und Umsetzung von Aktionsideen, die Herstellung und Verbreitung von Aktionsmaterialien, die Kommunikation mit Aktiven und Gruppen sowie die Betreuung des Aktionslagers. Hier übernehmen Sie Aufgaben in unterschiedlichen naturschutz- und umweltpolitischen Projekten. Sie sind bei der Vorbereitung und Durchführung von kleinen und großen Aktionen beteiligt. Diese finden in Berlin, größeren Städten oder deutschlandweit statt. Auch Aktionen im europäischen Ausland sind möglich. Der BUND hat 2.000 Kreis- und Ortsgruppen und zehntausende Aktive in ganz Deutschland. Einerseits unterstützen wir deren lokalen Einsatz für den Umweltschutz durch konkrete Angebote wie z. B. Materialien. Andererseits mobilisieren wir sie zu Großaktionen und Demonstrationen. Dafür sind Sie einer der Ansprechpartner*innen bei uns im Team für Gruppen und Aktive. Das Aktionslager des BUND bildet das Herzstück bei der direkten Vorbereitung von Aktionen. Sie sind mitverantwortlich für die Organisation und Strukturierung des Aktionslagers.

Gewünschte Fähigkeiten: 

  • Sie haben Freude an selbstständiger und engagierter Teamarbeit,
  • Sie sind neugierig auf ein breites Themenfeld mit immer neuen Aufgaben und bringen dafür eine schnelle Auffassungsgabe mit,
  • Sie sind kontaktfreudig und packen gern mit an
  • Sie sind motiviert Neues kennenzulernen und sich auszuprobieren

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, einen Beitrag für den Umwelt- und Naturschutz zu leisten,
  • einen Einblick in die Arbeit und Kommunikation eines großen Umweltverbands,
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Arbeit,
  • eine Vergütung gemäß den Bestimmungen des FÖJ von derzeit 510,- Euro pro Monat
  • 26 Tage Urlaub
  • 25 Seminartage durch das FÖJ
  • ein tolles, aufgeschlossenes Team und eine gute, kontinuierliche Betreuung

Ihre Bewerbung: 

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung (PDF).

Bundesfreiwillige*r für Aktionen und Mobilisierung

Zeigen Sie Engagement für die Umwelt. Werden Sie Bundesfreiwillige*r (BFDler*in) bei dem BUND und unterstützen Sie unsere Arbeit ganz konkret!

Wir suchen für die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin eine*n

Bundesfreiwilligendienstleistende*n im Bereich Mitmachen und Mobilisieren

Vollzeit für 12 Monate
Start ab Anfang / Mitte April 2024 (bzw. nach Absprache)

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) haben Sie die Möglichkeit Erfahrungen in der Planung, Mobilisierung und Umsetzung bundesweiter Demonstrationen und Mitmach-Aktionen zu sammeln. Sie erhalten einen fundierten Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten sich mit dem BUND zu engagieren sowie in die Kommunikation mit BUND-Gruppen und Aktiven.

Das Aufgabenspektrum:

Mit Aktionen zum Mitmachen bieten wir Interessierten, BUND-Mitgliedern und Gruppen die Möglichkeit sich für den Natur- und Umweltschutz einzusetzen sowie sich in die Arbeit des BUND ehrenamtlich einzubringen. Sie tragen dazu bei, dieses freiwillige Engagement zu unterstützen. Dafür helfen Sie mit Mitmach-Angebote zu entwickeln, Material und Hilfestellungen zu erstellen und diese zu kommunizieren. Bei großen, bundesweiten Demonstrationen und Aktionen unterstützen Sie die Mobilisierung. Sie helfen unsere politischen Anliegen ins Bild zu setzen, die Logistik zu organisieren und dafür zu sorgen, dass sich Teilnehmende wohl und sicher fühlen. Sie sind an der Planung und Durchführung von Medienbild-Aktionen beteiligt. Hier tragen Ihre kreativen Ideen tragen dazu bei, die Ziele des BUND in der Presse und in den sozialen Medien sichtbar zu machen. Als eine*r der Ansprechpartner*in im Team betreuen Sie Anfragen der 2.000 Kreis- und Ortsgruppen sowie von Aktiven und Interessierten.

Gewünschte Fähigkeiten:

  • Sie haben Freude an selbstständiger und engagierter Teamarbeit,
  • Sie sind neugierig auf ein breites Themenfeld mit immer neuen Aufgaben und bringen dafür eine schnelle Auffassungsgabe mit,
  • Sie sind kontaktfreudig und packen gern mit an,
  • Sie sind motiviert Neues kennenzulernen und sich auszuprobieren

Wir bieten Ihnen: 

  • die Möglichkeit, einen Beitrag für den Umwelt- und Naturschutz zu leisten,
  • einen Einblick in die Arbeit und Kommunikation eines großen Umweltverbands,
  • Teilnahme an unterschiedlichen Fortbildungen im Rahmen des BFD,
  • ein tolles, aufgeschlossenes Team und eine gute, kontinuierliche Betreuung
  • 510 Euro im Monat Taschengeld inkl. sonstiger Geldleistungen, geregelte Sozialversicherung, 24 Tage Urlaub, (weitere Infos zum BFD beim BUND hier

Bewerbung

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung( PDF)

Das bietet der BUND als Arbeitgeber

  • Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben:
    Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, Gleitzeit sowie 30 Tage Urlaub
  • Gehalt:
    Eine im Vergleich mit anderen NGOs überdurchschnittliche Vergütung gemäß BUND-Haustarifvertrag inkl. 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, Sozialzulagen, vermögenswirksamen Leistungen und nachhaltiger betrieblichen Altersvorsorge
  • Sinnstiftung:
    Engagement für eine nachhaltige Gesellschaft in einem der renommiertesten und einflussreichsten deutschen Natur- und Umweltschutzverbände.
  • Entwicklung:
    Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, unter anderem durch ein internes Weiterbildungskonzept und unser Einarbeitungsprogramm für neue Mitarbeiter*innen und Führungskräfte
  • Mobilität:
    Jobticket, bei Bedarf zusätzliches BVG-Fahrradticket, eine für den Dienst notwendige Bahncard wird voll erstattet und kann auch privat genutzt werden.
  • Gesundheit:
    bezahlte Gesundheitsdienstleistungen und Angebote im Bereich physischer und mentaler Gesundheit
  • Kultur und Miteinander:
    Wertschätzende und kollegiale Arbeits­atmo­sphäre mit Duz-Kultur

Mehr Stellen in der BUND-Familie

Kontakt

Personalabteilung


E-Mail schreiben

Über den BUND

Wir sind der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Wir haben viele Mitglieder, sind demokratisch und aktiv auf allen Ebenen: lokal, regional, national und international.

MEHR ERFAHREN

Gemeinsam vorangehen!

Faire Share

Durch das Fair-Share-Commitment entwickeln wir neue Ansätze für eine inklusive, diversitätsorientierte und repräsentative Führungskultur. Wir leben somit bereits heute Geschlechtergerechtigkeit in unseren Führungsstrukturen. Dies bestätigt der Fair-Share-Monitor

MEHR ERFAHREN

Netzwerk Grüne Arbeitswelt

Als Teil des Netzwerks Grüne Arbeitswelt möchten wir Nachwuchs- und Fachkräfte für grüne Jobs begeistern und so den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft zukunftsfähig machen.

Sichere Daten

Für den BUND hat der Schutz personenbezogener Daten oberste Priorität.

Mehr erfahren

BUND-Bestellkorb