Gesucht: Weltverbesser*in

Wir sind unabhängig, gemeinnützig und setzen uns öffentlichkeitswirksam für den Natur- und Umweltschutz ein. Gestalten Sie mit uns eine lebenswerte Zukunft für alle. Unterstützen Sie mit Ihrer Zeit und Expertise den größten Umweltverband Deutschlands!

Wir suchen stets engagierte Menschen für unsere Bundesgeschäftsstelle mit Sitz in Berlin. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Jetzt Traumjob finden und bewerben!

Offene Stellen

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
Projektassistent*in Organisation und Administration — internationales Klimaprojekt

Für die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Projektassistent*in Organisation und Administration — internationales Klimaprojekt 

Teilzeit mit 19,5 h/Woche
befristet bis 30.04.2024

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Partnerorganisationen bei der Erstellung und Verwaltung der Budgets
  • Unterstützung bei der Verwaltung des Projektbudgets, der Projekteinnahmen und Ausgaben
  • Planung und Koordination von Mittelabrufen in Abstimmung mit dem Projektcontrolling und den internationalen Projektpartnern
  • Organisation und Dokumentation von internen Treffen des Projektteams und des internationalen Projektkonsortiums
  • Logistische und administrative Organisation von Veranstaltungen wie beispielsweise Webinaren und Side Events bei Klimakonferenzen sowie logistische Unterstützung von Präsenzveranstaltungen in Projektländern
  • Unterstützung des Teams bei der Vergabe und Dokumentation von Aufträgen
  • Reiseplanung und Buchungen
  • Koordination von inhaltlichen sowie finanziellen Projektberichten
  • Unterstützung bei der Koordinierung von inhaltlichen Arbeitsgruppen

Was Sie mitbringen sollten: 

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem verwandten Aufgabenbereich
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse im Zuwendungsrecht inkl. einschlägiger Richtlinien und Nebenbestimmungen
  • Sicherer Umgang mit den üblichen Office-Programmen, insbesondere Excel
  • Sehr gute Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten (online und offline)
  • Von Vorteil sind Sprachkenntnisse in Spanisch

Wir bieten:

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit konkreten Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich Klimaschutz
  • Eine attraktive Vergütung nach unserem Haustarifvertrag (TG3) und zahlreiche Zuschläge, die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge sowie ein Jobticket für den Berliner ÖPNV. Mehr Informationen unter: www.bund.net/ueber_uns/bund_transparenz
  • Ein modernes Arbeitsumfeld, das durch flexible Arbeitszeiten, der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit sowie 30 Tagen Urlaub für eine ausgewogene Work-Life-Balance sorgt
  • Eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team, das auf Zusammenarbeit und Vertrauen baut

Ihre Bewerbung

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung (PDF).

pädagogische*n Mitarbeiter*in für die BUND-Regionalstelle Nord-West als Elternzeitvertretung

Zeigen Sie Engagement für die Umwelt. Werden Sie Bundesfreiwillige*r (BFDler*in) bei dem BUND und unterstützen Sie unsere Arbeit ganz konkret!

Für die Durchführung der pädagogische Begleitung im Bundesfreiwilligendienst sucht die BUNDjugend NRW e.V eine*n

pädagogische*n Mitarbeiter*in für die BUND-Regionalstelle Nord-West als Elternzeitvertretung

Teilzeit mit 25 h/Woche
befristet bis 31.07.2024
Bewerbungsfrist
: 12.02.2023

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Begleitung der Bundesfreiwilligendienstleistenden in der Region Nord-West als Teil der BFD-Zentralstelle des BUND e.V.
  • Beratung und Unterstützung der Einsatzstellen in der Region Nord-West zu Fragen der Anleitung und Begleitung von Bundesfreiwilligendienstleistenden
  • Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Seminaren und Bildungstagen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (online und in Präsenzform)
  • Reflexion und Weiterentwicklung der pädagogischen Begleitung im Bundesfreiwilligendienst

Was Sie mitbringen sollten:

  • abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung oder geeigneter Fach(hoch)schulabschluss oder ggf. entsprechende Berufserfahrung
  • Qualifikationen in der Jugend- und Erwachsenenbildung, insbesondere in der Entwicklung und Durchführung von Seminaren und der pädagogischen Begleitung von Freiwilligen
  • Qualifikationen und Kompetenzen in der Gesprächsführung und Konfliktmoderation
  • hohe Sensibilität in Bezug auf Rassismus und andere Diskriminierungsformen sowie Bereitschaft zur Teilnahme an entsprechenden Fortbildungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der rassismuskritischen/diskriminierungssensiblen Bildungsarbeit
  • selbständige, flexible und teamorientierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft
  • Computerkenntnisse (Office-Anwendungen)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der ehrenamtlichen Verbandsarbeit von Vorteil

Wir bieten:

  • eine vielseitige Tätigkeit in einer ehrenamtlich strukturierten Nichtregierungsorganisation, die sich auf vielen Ebenen für Umwelt- und Naturschutz einsetzt
  • Mitarbeit in einem engagierten, multidisziplinären, lernbereiten und offenen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Arbeiten auf Augenhöhe mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur fachlichen Fortbildung
  • Möglichkeit zur teilweisen Arbeit im Home-Office

Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L, EG 10. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Stunden. Der Dienstort ist die Landesgeschäftsstelle der BUNDjugend NRW in Soest (Nordrhein-Westfalen). Es besteht ggf. die Möglichkeit durch weitere Aufgabenbereiche/Projektmitarbeit den Stundenumfang aufzustocken sowie nach der Elternzeitvertretung bei der BUNDjugend NRW weiterbeschäftigt zu werden.

Die BUNDjugend NRW e.V. ist die Jugendorganisation im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Landesverband NRW e.V. (BUND NRW e.V.). Wir ermöglichen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, sich für den Natur-, Umwelt- und Klimaschutz sowie ein solidarisches Miteinander zu engagieren, sich weiterzubilden und eigene Ideen zu verwirklichen. Die BUNDjugend NRW ist Sitz der Regionalstelle Nord-West für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) im BUND e.V.

Bewerbung

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung( PDF). 

Studentische Hilfskraft zur Unterstützung der Gremien- und Veranstaltungsorganisation

Für die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Studentische Hilfskraft zur Unterstützung der Gremien- und Veranstaltungsorganisation

in Teilzeit mit 10-20h/Woche
befristet bis 31.12.2023 mit der Option auf Verlängerung

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Sitzungen der Bundesgremien des BUND (wie Bundesvorstand, Verbandsrat, Bundesdelegiertenversammlung), in enger Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter*innen der Gremienorganisation, insbesondere Buchungen von Tagungsorten, Hotels, Reisen, Catering
  • Vereinzelt Übernahme der Protokollierung von Gremiensitzungen
  • Allgemeine Unterstützung des Teams: z.B. Dokumentation und Nachhalten der Übersicht der Gremienvertreter*innen und Protokolle, Ablage, Scannen von Dokumenten
  • Textarbeiten: Entwerfen von Muster- und Serienbriefen, Redaktionelle Durchsicht und Lektorat, Organisation der Berichtshefte für die Gremien (dreimal/Jahr)

Was Sie mitbringen sollten: 

  • Erste Erfahrungen im Bereich Büro/Verwaltung/Veranstaltungsorganisation sind von Vorteil
  • eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • einen kommunikativen und serviceorientieren Arbeitsstil

Wir bieten:

  • einen Einblick in die Gremienorganisation des BUND
  • das Kennenlernen von Organisationsabläufen sowie der inhaltlichen Arbeit in einem föderal organisierten Umweltverband
  • Arbeit in einem engagierten Team

Ihre Bewerbung

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung (PDF).

Studentische Hilfskraft IT-Support

Zur Verstärkung unseres IT-Teams sucht die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin baldmöglichst eine*n motivierte*n

Studentische Hilfskraft im IT-Support

in Teilzeit mit 12-20h/Woche
befristet bis 31.12.2023

Die Beschäftigung erfolgt gemäß den betrieblichen Regelungen für Aushilfskräfte. Die Arbeitszeiten sind flexibel vereinbar, mobiles Arbeiten ist anteilig möglich. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Erste*r Ansprechpartner*in für unsere IT-Anwender*innen am Telefon, per Mail, im Ticket-System oder persönlich in der Bundesgeschäftsstelle.
  • Einpflegen der Anfragen in ein Ticket-System.
  • Qualifizierung der Anfragen und bei Bedarf Weitergabe an die zuständigen Mitarbeiter*innen.
  • Bearbeiten der IT-Tickets rund um: IT-Alltagsfragen vor allem in punkto Office, Outlook, VPN sowie Drucker, User-Verwaltung z.B. Anlage neuer Mitarbeitender, Installation von Hard- und Software nach Vorgaben der Systemadministratoren, IT-Beschaffungen.
  • Unterstützung bei der Bestandsverwaltung und Inventur.

Was Sie mitbringen sollten: 

  • Ideal wäre (erste) Erfahrung im IT-Support,
  • gute Anwender*innenkenntnisse von Windows sowie der typischen Büroanwendungen wie etwa Office,
  • ein freundliches und hilfsbereites Wesen,
  • gute kommunikative Fähigkeiten,
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise,
  • Identifikation mit den Zielen und Werten des BUND

Ihre Bewerbung

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung (PDF).

Studentische Hilfskraft Versand/Lager

Für die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin suchen wir ab Mitte März 2023 eine

Studentische Hilfskraft Versand/Lager

in Teilzeit mit 15h/Woche
befristet bis 31.12.2023

Die Beschäftigung erfolgt gemäß den betrieblichen Regelungen für Aushilfskräfte (13 Euro/h). Arbeitsort ist in der Darwinstraße in 10589 Berlin-Charlottenburg. Die Einteilung der Arbeitszeiten erfolgt flexibel nach Rücksprache.

Der Versandbereich ist Teil der Abteilung Service der BUND Bundesgeschäftsstelle und zuständig für die Verschickung und Verwaltung von Info- und Aktionsmaterial, sowie der Produkte des BUNDladen – dem nachhaltigen Online Shop des BUND e. V.

Ihre Aufgaben: 

  • Versendung von Infomaterialbestellungen
  • Lagertätigkeiten
  • Wareneingang einsortieren
  • Warenausgang nach Lieferschein bearbeiten
  • Pakete bis zu 30 kg packen

Wir wünschen uns: 

  • Sie arbeiten selbstständig und gerne im Team
  • Sie sind flexibel einsetzbar
  • Sie haben gute Deutsch- und PC-Kenntnisse

Ihre Bewerbung: 

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung (pdf).

Studentische Aushilfen zur Unterstützung des Mitglieder- und Spenderservices

Die BUND Bundesgeschäftsstelle in Berlin sucht ab sofort

(studentische) Aushilfen zur Unterstützung des Mitglieder- und Spenderservices

in Teilzeit mit 15-25h/Woche
befristet bis 31.12.2023

Die Beschäftigung erfolgt gemäß den betrieblichen Regelungen für Aushilfskräfte auf Stundenlohnbasis. Die Arbeitszeiten sind flexibel vereinbar. Mobiles Arbeiten ist anteilig möglich.

Sie unterstützen uns bei der:

  • Datenerfassung: Erfassung von Mitgliedsanträgen, Datenpflege, Scannen und Ablage von Dokumenten
  • Optional: Beantwortung von Anfragen per E-Mail
  • Optional: Telefonische Betreuung unserer Mitglieder und Spender*innen

Wir wünschen uns:

  • Kenntnisse im Umgang und Nutzung von Datenbanken und MS- Office
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und einen kommunikativen und serviceorientieren Arbeitsstil
  • eine wertschätzende Kommunikation mit unseren Mitgliedern und Spender*innen
  • Deutschkenntnisse (min. Level B1)

Ihre Bewerbung:

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung (PDF).

Bundesfreiwillige*r für Aktionen und Mobilisierung

Zeigen Sie Engagement für die Umwelt. Werden Sie Bundesfreiwillige*r (BFDler*in) bei dem BUND und unterstützen Sie unsere Arbeit ganz konkret!

Wir suchen für die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin eine*n

Bundesfreiwillige*n für Aktionen und Mobilisierung

Bewerbungsfrist: 28.02.2023

Der/die BFDler*in leistet einen ehrenamtlichen Beitrag für den Umwelt- und Naturschutz und bekommt gleichzeitig einen guten Überblick in die Arbeit sowie die interne Kommunikation des BUND. In der Bundesgeschäftsstelle des BUND unterstützen uns BFDler*innen an verschiedenen Stellen. Wir fördern den Austausch und die Vernetzung mit Mitarbeiter*innen und Freiwilligen durch Einarbeitungs- und Personalentwicklungsangebote. 

Wer Erfahrungen in der Planung, Mobilisierung und Durchführung von Aktionen und Großevents sammeln möchte, hat im Team Engagement und Mitmachen des BUND die Möglichkeit dazu. 

Das Aufgabenspektrum umfasst:

  • die Entwicklung und Umsetzung von Aktionsideen
  • die Herstellung und Verbreitung von Materialien
  • die Kommunikation mit Aktiven und Gruppen 
  • sowie die Redaktion von Newslettern/Mailings und der BUND-Internetseite.

Von unseren BFDler*innen im Bereich Aktionen und Mobilisierung wünschen wir uns:

  • Kreativität, Ideen sowie Spaß an Projekt- und Teamarbeit
  • eine praktische Veranlagung, die sich durch Anpacken und Mitdenken ausdrückt
  • ein routinierter Umgang mit dem PC, Social-Media Kompetenz und die Bereitschaft sich in digitale Visualisierung und Websitebearbeitung einzuarbeiten
  • Kontaktfreudigkeit und Lust auf öffentliche Auftritte,

Bewerbung

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung( PDF). 

Bundesfreiwillige*r im Bereich Naturschutzpolitik

Zeigen Sie Engagement für die Umwelt. Werden Sie Bundesfreiwillige*r (BFDler*in) bei dem BUND und unterstützen Sie unsere Arbeit ganz konkret!

Wir suchen für die Bundesgeschäftsstelle des BUND in Berlin eine*n

Bundesfreiwillige*n im Bereich Naturschutzpolitik

Der/die BFDler*in leistet einen ehrenamtlichen Beitrag für den Umwelt- und Naturschutz und bekommt gleichzeitig einen guten Überblick in die Arbeit sowie die interne Kommunikation des BUND. In der Bundesgeschäftsstelle des BUND unterstützen uns BFDler*innen an verschiedenen Stellen. Wir fördern den Austausch und die Vernetzung mit Mitarbeiter*innen und Freiwilligen durch Einarbeitungs- und Personalentwicklungsangebote. 

Wir bieten die Möglichkeit einen direkten Einblick in die naturschutzpolitische Arbeit des BUND zu bekommen. 

Das Aufgabenspektrum umfasst u.a.:

  • Unterstützung der naturschutzpolitischen Arbeit des BUND
  • Beantwortung von Bürgeranfragen, selbständige Recherchen für Presseanfragen und Fachdebatten
  • Mitarbeit beim Erstellen von Texten zur Politikberatung und Informationen für ehrenamtlichen Naturschutz
  • Unterstützung bei der inhaltlichen Ausgestaltung der Internet - Naturschutzseiten des BUND

Von unseren BFDler*innen im Bereich Naturschutzpolitik wünschen wir uns:

  • Kreativität, Ideen und Spaß an politischem Diskurs
  • Erste Erfahrung im Schreiben von Texten
  • ein routinierter Umgang mit dem PC, gerne Social-Media Kompetenz 
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und Freude im Umgang mit Menschen

Bewerbung

Sie haben Interesse? Alle Infos zum Bewerbungsverfahren finden Sie in der Ausschreibung (PDF).

Mehr Stellen in der BUND-Familie

Kontakt

Personalabteilung


E-Mail schreiben

Über den BUND

Wir sind der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Wir haben viele Mitglieder, sind demokratisch und aktiv auf allen Ebenen: lokal, regional, national und international.

MEHR ERFAHREN

Sichere Daten

Für den BUND hat der Schutz personenbezogener Daten oberste Priorität.

Mehr erfahren

BUND-Bestellkorb