Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Eine Zukunft für Insekten

Das Schwirren, Summen und Brummen aus Büschen, Bäumen und Wiesen verschwindet immer mehr. Die vielen Tausend Insektenarten in Deutschland haben unseren Alltag schon immer begleitet – auf dem Land, aber auch mitten in der Stadt. Doch überall fällt auf – die Insekten verschwinden. Weniger Schmetterlinge, Bienen und Co. begegnen uns auf unseren Wegen. Das Insektensterben in Deutschland ist dramatisch. Die Politik muss endlich gegensteuern.

 

Der BUND fordert

  • Auf zehn Prozent der Agrarflächen Lebensräume für Insekten einrichten!
  • Bis Ende 2019 Pestizide in Schutzgebieten verbieten!
  • Umweltauswirkungen in Pestizid-Zulassungsverfahren besser berücksichtigen!
  • Schrittweiser Glyphosat-Ausstieg bis 2021! Sofortiges Verbot der Anwendung von Glyphosat in Klein- und Hausgärten sowie auf öffentlich genutzten Flächen!

Wir haben es satt!

Auf zur Demo!

Im Fokus

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb