Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Lebendige Auen (fast) live erleben!

Dem Flöten des Pirols lauschen, mit einem Experten unterwegs im dichten Auwald sein oder die tiefen Rufe der Unke hören: Das Bild unten zeigt nicht nur die verschiedenen Lebensraumtypen einer naturnahen Aue auf einen Blick – vielmehr sind sie mit Klicks auf das Bild sogar (fast) live zu erleben.


BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

BUND-Bestellkorb