Anteilschein vom Grünen Band

Am 9. Dezember 1989, genau einen Monat nach Öffnung der innerdeutschen Grenze, schlug die Geburtsstunde des Grünen Bandes. Seitdem hat der BUND entlang des ehemaligen Todesstreifens eines der größten und bedeutendsten Naturschutzprojekte Deutschlands und Europas geschaffen – eine natürliche Lebenslinie für über tausend gefährdete Arten. Bitte unterstützen Sie diese Erfolgsgeschichte durch den Erwerb eines symbolischen Anteilscheins am Grünen Band – für Sie, oder als Grünes Geschenk für Ihre Liebsten! 

Zum Anteilschein Grünes Band

Symbolischer Anteilschein - reale Hilfe

Stapelburg im Winter. Foto: Gertrud Schröder Stapelburg am nördlichen Rand des Harzes.  (© Gertrud Schröder)

Auf einer Länge von fast 1.400 km zieht sich das Grüne Band durch unser Land. Doch auf rund 12 Prozent seiner Fläche – das sind 170 Kilometer – ist die Lebenslinie vor allem durch intensive Landwirtschaft aber auch durch Straßen und Siedlungen stark beeinträchtigt. Manche diese Lücken sind über 20 Kilometer lang. Dadurch wird die Funktion des Grünen Bandes als einzigartiger Wanderkorridor und Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten massiv eingeschränkt.

Wir schließen Lücken, wo es möglich ist. Und wir schützen auch angrenzende Gebiete, schaffen so weitere Wander- und Schutzkorridore. 

Einen Anteilschein zum Fest

Lassen Sie das Jahr 2021 mit einem besonderen Geschenk ausklingen: Machen Sie einen Menschen, der Ihnen lieb und teuer ist, zum Schutzpatron für bedrohte Natur. Oder werden Sie selbst Anteilseigner. Der BUND finanziert mit dieser Aktion wichtige Arbeiten am Grünen Band. Gleichzeitig tragen Sie mit „Ihrem“ Anteil dazu bei, dass die Erinnerung an die deutsch-deutsche Geschichte lebendig gehalten wird.

Alle Informationen zum Anteilschein Grünes Band

Anteilschein am Grünen Band

  • Den Anteilschein erhalten Sie ab einer einmaligen Spende in Höhe von 65 Euro. 
  • Auch als Last-Minute-Geschenk perfekt: Jetzt bestellen, sofort als PDF herunterladen!
  • Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Automatisch erhalten Sie jeweils zum Jahresbeginn Ihre Spendenbescheinigung für das Finanzamt. 

JETZT ANTEILSCHEIN BESTELLEN

Ihre Spende wirkt!

Blick vom Aussichtsturm "Elwkieker". Foto: Ulrich Becker-Schöttke Phantastischer Blick über den Elbstrom und Deichvorland. Ausblick weit hinein ins Niedersächsische sowie nach Mecklenburg-Vorpommern.  (© Ulrich Becker-Schöttke)

  • Wir kaufen Flächen aus Privathand, z.B. um Lücken im Grünen Band zu schließen.
  • Wir pflegen die Flächen im Sinne des Naturschutzes.
  • Wir überzeugen Politiker*innen von unserer Idee, einen flächendeckenden, verbindlichen Schutzstatus für das gesamte Grüne Band zu schaffen.

Jetzt Anteilschein bestellen

 

Das Grüne Band aus der Luft

Haben Sie Fragen zu den Patenschaften des BUND?

Svenja Klemm

Svenja Klemm


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-429