BUND-Mitglied werden: Gemeinsam sind wir stark!

Zusammen blicken wir mit viel Zuver­sicht in die Zukunft. Denn wir wissen: Immer mehr Men­schen wollen nicht tatenlos zusehen, was Politik und Wirtschaft machen. Sie wollen mitbestimmen – und sie wollen ge­meinsam etwas bewegen. Seien auch Sie mit dabei.

JETZT MITGLIED WERDEN!

Mit Ihrer BUND-Mitglied­schaft engagieren Sie sich für eine ökologische Land­wirt­schaft und gesunde Lebensmit­tel, für den Kli­ma­schutz und den Aus­bau erneuerbarer Energien sowie für den Schutz bedrohter Ar­ten, des Waldes und des Wassers. Dabei entscheiden Sie jederzeit selbst, wie und wie viel Sie sich einbringen können und möchten. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Vorteile als BUND-Mitglied

  • BUNDmagazin 4x im Jahr kostenlos und frei Haus
  • Ermäßigungen bei Veranstaltungen und in Nationalpark-Häusern
  • Rabatte bei BUND-Reisen für Sie und Mitreisende
  • Aktiv werden in einer unserer 2.000 lokalen BUND-Gruppen
  • Vernetzung im BUND-Intranet für Mitglieder
  • Spendenbescheinigung zur steuerlichen Absetzung des Mitgliedbeitrags

Sie entscheiden, ...

  • wie viel Sie zahlen. Festgelegt sind nur Min­dest­bei­träge je nach Mitglied­schaft.
  • wie Sie sich einbringen. Egal, wie aktiv Sie sein können, wir freuen uns auf Sie.
  • wie lange Sie bleiben. Eine Kündi­gung der Mit­glied­schaft ist jederzeit möglich.

Erhalten Sie als BUND-Mitglied Rechte, statt Pflichten einzugehen.

Drei gute Gründe, BUND-Mitglied zu werden:

  1. Gemeinsam statt einsam sein In ganz Deutschland gibt es tausende BUND-Grup­pen. Sicher auch in Ihrer Nähe. Lernen Sie Gleich­ge­sinnten kennen, tauschen Sie sich über Ängste und Nöte aus und werden Sie gemeinsam aktiv. Erleben Sie das "Wir-Gefühl" beim BUND.
  2. Verantwortung überneh­men: Im BUND überneh­men wir Verantwor­tung für unsere Zukunft, für die unserer Kinder, unserer Familie und der Gesellschaft. Wir packen an, wo es sein muss: Wir pflegen Streuobstwie­sen, legen Wild­blumenwie­sen an oder gießen Stadtbäume.
  3. Dinge zum Guten verändern: Wir wollen Poli­tik verändern. Im BUND setzen wir uns für eine Gesel­lschaft ein, die ein gutes Leben für alle Menschen zum Ziel hat – im Gesund­heits­we­sen, beim Woh­nen, im Verkehr oder Energiesek­tor. Dafür gehen wir auf die Straße!

Jetzt Mitglied werden

Eine Kündigung ist jederzeit möglich.

Stimmen unserer Mitglieder

Ein Klick auf die Bilder verrät Ihnen, was diese Menschen bewegt hat, Mitglied im BUND zu werden.

Alle Infos zur Mitgliedschaft auf einen Blick:

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
Wie kann ich Mitglied werden?

Online: Hier finden Sie unser Formular, das Sie nur aus noch aus­fül­len müssen. Oder Sie klicken einfach oben auf "Jetzt Mitglied werden". Alle Daten werden auf sicherem Weg übertragen.

Per Post: Hier finden Sie unseren Mitgliedsantrag als PDF zum Aus­drucken. Bitte füllen Sie diesen aus und senden Sie ihn an: BUND e.V. – Mitgliederservice – Kaiserin-Augusta-Allee 5, 10553 Berlin.

Bei Fragen steht Ihnen gern unser Mitgliederservice zur Verfügung: E-Mail: service(at)bund.net, Tel. (030) 2 75 86-111.

Was bewirkt meine Mitgliedschaft?

Unsere poli­tische und wirtschaft­liche Unabhängig­keit ist unser höchstes Gut. Daher finan­zieren wir unsere Arbeit zum größten Teil aus Spen­den und Mitgliedsbeiträgen. Dabei sind regelmäßige Mitgliedsbeiträge für uns besonders wichtig: Sie geben uns finanzielle Planungssicherheit.

Hinzu kommt: Je mehr Menschen hinter uns stehen, desto größer ist unsere politische Durchsetzungskraft. Rund 482.000 Menschen unterstützen uns als Mitglied. Damit sind mehr Menschen im BUND Mitglied als in einer der beiden großen deutschen Parteien! Somit ist klar: Unsere Stimme hat Gewicht und kann nicht überhört werden!

Jetzt Mitglied werden

Was kostet die BUND-Mitgliedschaft?

Sie entscheiden, wie viel Sie zahlen möchten. Wir haben lediglich Mindestbeiträge festgelegt. Jeder Euro zählt, denn die Mitgliedsbeiträge garantieren unsere finanzielle Unabhängigkeit.

Einzelmitgliedschaft: Mindestbeitrag 60 Euro pro Jahr und Person.

Familienmitgliedschaft: Mindestbeitrag 72 Euro pro Jahr und Familie (Partner*in und Kinder)

Lebenszeitmitgliedschaft: Mindestbeitrag 1.500 Euro einmalig.

Ermäßigung: Sie verfügen Sie über ein niedriges Einkommen oder befinden Sie sich noch in der Ausbildung? Dann können Sie unseren ermäßigten Mitgliedsbeitrag von mindestens 24 Euro pro Jahr und Person wählen.

Jetzt Mitglied werden

Habe ich als Mitglied besondere Pflichten?

Nein. Sie haben keinerlei Verpflichtung, an Gremien-Sitzungen teilzunehmen oder in anderer Form aktiv zu werden. Wir haben Verständnis für alle, die nicht die Zeit aufbrin­gen können, selbst tätig zu werden. Mit Ihrem selbst gewählten Mitgliedsbei­trag leisten Sie auch als passives Mitglied wertvolle Hilfe.

Als BUND-Mitglied haben Sie aber besondere Rechte: Sie können in Ihrem Kreis- oder Ortsverband aktiv werden. Außerdem haben Sie Stimmrecht bei offiziellen Vereinssitzungen Ihres Kreis- und Ortsverbandes. Hierzu wird jedes Mitglied eingeladen. Über eine rege basisdemokratische Teil­nahme freuen wir uns.

Wie kann ich aktiv mitarbeiten?

Schön, dass Sie sich für aktive Mithil­fe interessieren. Die Gleich­ge­sinnten vor Ort werden sich über Ihre tatkräftige Un­ter­stützung sehr freuen. Am besten wenden Sie sich direkt an Ihren Kreis- oder Ortsverband. Ihre lokalen Ansprechpartner*innen finden Sie hier.

Ihr Interesse an einer aktiven Mitarbeit können Sie bereits im Online-Formular angeben.

Welche Vorteile bringt mir meine Mitgliedschaft?

BUNDmagazin erhalten: 4x im Jahr senden wir Ihnen unser Mitgliederma­ga­zin kosten­los zu. Hier lesen Sie alles rund um aktuelle Themen und Projekte zu Umwelt und Natur.

Gleichgesinnte kennenlernen und aktiv werden: Als BUND-Mitglied haben Sie Zugang zum Aktionspor­tal unter www.bund-intern.net. Hier können Sie z. B. kostenloses Informationsmaterial für eigene Veranstal­tungen bestellen oder im Seminaran­gebot der BUND-Akademie stöbern. Über unsere Ortsgruppensuche finden Sie BUND-Gruppen in Ihrer Nähe.

BUNDcard erhalten: Mit unserem Begrüßungspaket für neue Mitglieder erhalten Sie auch Ihre BUNDcard. Es lohnt sich, diese immer dabei zu haben. Denn damit er­hal­ten Sie in zahl­reichen Nationalparkhäusern und Naturschutzzentren wie z.B. dem Wild­katzendorf Hütscheroda Vergünstigungen beim Eintritt oder bei Veranstaltungen.

Mitgliedsbeitrag steuerlich absetzen: Der BUND ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Ihre Mitgliedsbei­träge sind somit steuerlich absetzbar. Sie erhalten automatisch Anfang des Jahres Ihre Bescheinigung für das Finanzamt per Post.

Rabatte bei BUND-Reisen bekommen: Als Mitglied reisen Sie und Ihre Mitreisenden mit BUND-Reise günstiger.

Jetzt Mitglied werden

Was ist eine Familienmitgliedschaft?

Wählen Sie die Option "Familienmitgliedschaft" im Online-Formular aus, sind Sie gemein­sam mit Ihrem*Ihrer Partner*in und/ oder Ihren Kindern Mitglied beim BUND. Familienmitglieder bis 27 Jahre sind dabei auto­matisch Mitglied in der BUNDjugend und können an vielen Erlebnisan­ge­boten teilnehmen. Und schon für die Kleinen ab drei gibt es tolle Angebote. Bei einer Familienmitgliedschaft gilt ein Mindestbetrag von 72 Euro pro Jahr.

Sie sind bereits Mitglied und möchten Ihre Familie mit aufneh­men? Dann nutzen Sie doch gern unser Kontaktfor­mular und teilen Sie uns die Namen und Geburtsdaten Ihrer Familienmitglieder mit. Vielen Dank!

Sie sind zusammen mit Ihren Eltern Familienmitglied und feiern demnächst Ihren 27. Geburtstag? Für Kinder endet damit laut unserer Satzung automatisch die Familienmit­glied­schaft. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich für eine eigene Mitgliedschaft entscheiden.

Jetzt Mitglied werden

Wie verwendet der BUND meine persönlichen Daten?

Der BUND verwendet die persönlichen Daten seiner Unterstützer*innen ausschließ­lich zu eigenen Vereinszwecken und gibt sie nicht an Dritte weiter. Als gemeinnütziger Verein unterliegt er dem Bun­des­da­tenschutzgesetz und dem Tele­medienge­setz. Der Schutz personenbezogener Daten hat für den BUND oberste Priorität. Zur Datenübermittlung nutzt der BUND deswegen ausschließlich sichere Übertra­gungs­we­ge, die Übermittlung von Konto- und Spen­den­daten erfolgt ausschließlich verschlüsselt.

Detaillierte Informationen zum Thema Datenschutz beim BUND finden Sie unter www.bund.net/datenschutz.

Wie kann ich die Mitgliedschaft kündigen?

Eine Kündigung Ihrer Mitgliedschaft können Sie satzungsgemäß und ohne An­ga­be von Grün­den jeder­zeit schrift­lich an unsere postalische Adresse oder per E-Mail an service(at)bund.net vornehmen.

Unser Dank:

Deckblatt des Bodenatlas 2024: Daten und Fakten über eine lebenswichtige Ressource. Der Bodenatlas 2024 beinhaltet Daten und Fakten zu dieser lebenswichtige Ressource.

Unsere Arbeit wirkt!

Erfahren Sie hier, was wir gemeinsam mit unseren Unterstützer*innen erreicht haben.

BUND-Erfolge

Sie sind bereits Mitglied?

Sie haben Fragen oder Anre­gungen? Oder sind Sie umge­zogen und möchten Ihre Adresse ändern? Schauen Sie bei unserem Mitgliederservice vorbei!

Mitgliederservice

Wir verpflichten uns zu Transpa­renz: Wer für das Ge­mein­wohl tätig ist, sollte sagen, was die Organisa­tion tut, woher ihre Mit­tel stam­men und wie sie ver­wen­det werden.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft