Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Workshop – Ressourcenwende – Ressourcenpolitik muss Suffizienzpolitik werden

Workshop | Ressourcen & Technik, Suffizienz, Nachhaltigkeit, Klimawandel

Der BUND lädt alle Wissenschaftler*innen und ressourcenpolitisch Aktive aus umwelt- & entwicklungspolitischen NGOs ein, gemeinsam den Grundstein für eine Ressourcenwende zu legen.

Dazu wird eine Workshop-Serie geplant. Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen und euch

  1. ein Netzwerk "Ressourcenwende" aufzubauen und mit diesem
  2. eine integrierte und suffizienzbasierte ressourcenpolitische Strategie zu entwickeln, politische Handlungsfenster zu identifizieren, Debatten anzustoßen und Forderungen in die entsprechenden Diskurse einzubringen.
  3. Hürden und Chancen im Austausch von Wissenschaft und Verbänden zu erfassen und eine bessere Zusammenarbeit anzustoßen.

Damit soll sichergestellt werden, dass eine gesellschaftliche und fachliche ressourcenpolitische Debatte angestoßen und durch eine kritische Zivilgesellschaft begleitet und vorangetrieben wird.

Der erste Workshop widmet sich der zentralen Begründung einer Ressourcenwende aus ökologischer und sozialer Perspektive. Wir wollen gemeinsam die für uns zentralen Thesen diskutieren, Positionen entwickeln und Forderungen ableiten. Wir suchen den Austausch mit Wissenschaftler*innen, um gemeinsam Wissensbedarfe und Forschungsthemen zu identifizieren.

Die Workshop-Serie bietet den Rahmen für gezielten Austausch und die Ausgestaltung eines Netzwerks, das die Meinungen von Umwelt- und Menschenrechtsverbänden bündelt und unsere Positionen sichtbarer macht. Workshop 2 und 3 werden im Jahr 2020 stattfinden.

Mehr Informationen

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

12. November 2019

Enddatum:

12. November 2019

Uhrzeit:

10-17 Uhr

Ort:

Bundesgeschäftsstelle des BUND, Kaiserin-Augusta-Allee 5, 10553 Berlin

Bundesland:

Berlin

Veranstalter:

BUND

BUND-Bestellkorb