Digitales Seminar: Social Media richtig nutzen! - Ausgebucht!

BUND-Akademie | BUND

Digitales Seminar der BUND Akademie: Social Media richtig nutzen!

Wirkungsvolle PR und Öffentlichkeitsarbeit sind ohne den Einsatz von Socialmedia undenkbar. In dem Webinar zeigt Ihnen, wie Facebook, Twitter, Instagram und YouTube von NGOs erfolgreich genutzt werden können und geht auf die Besonderheiten und Stärken der einzelnen Netzwerke ein.
Wir schauen uns Beispiele von gelungenen Posts und Kampagnen an und Sie bekommen Tipps, wie Sie mit guter Organisation und Online-Tools Zeit und Arbeit sparen können.

In dem digitalen Seminar erweitern Sie Ihre Kenntnisse zu folgenden Themen:

  • Der Klassiker Facebook
  • Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – Instagram
  • Recherche-Netzwerk Twitter
  • Tiktok-Teens und Snaps
  • Ein Video für alle Fälle - YouTube
  • Socialmedia organisieren

Sie erhalten Anregungen für Werkzeuge und die Erstellung eines Redaktionsplans. Darüber hinaus entwickeln Sie Kriterien dafür, welche Netzwerke zu Ihren Inhalten passen. Gleichzeitig ist das Webinar ein Raum für Austausch und Anschauung, wie andere die Socialmedia für die PR nutzen. Ein Skript zu den Inhalten und Linklisten zu Anleitungen Hintergründen unterstützen Sie bei der Umsetzung der gelernten Inhalte.

Ziel
Ziel des digitalen Seminars ist es, dass Sie die Socialmedia erfolgreicher bespielen und dabei den Zeitaufwand durch eine optimierte Planung und Organisation begrenzen können.

Dauer
Insgesamt bitte ca. 120 Minuten einplanen, das Webinar selbst dauert 90 Min. Wir bitten aber alle TN, die nicht schon ZOOM sehr gut kennen und viele Videomeetings gemacht haben, sich 15 Min vorher einzuloggen. Wir erklären in dieser Zeit die Basisfunktionen und unterstützen bei Problemen mit der Einrichtung von Mikrofon und Kamera. Im Nachgang sind bitte 15 Min. einzuplanen für Online-Feedback, Download von Materialien des Webinars und offenen Austausch untereinander.

Grundprinzipien für das dig. Seminars

  • Für unser Seminar stellt Ihnen unsere Referentin hier fünf einfache Grundprinzipien für unsere Zusammenarbeit vor, die sich als sehr fördernd erwiesen haben:
  • Eigenverantwortliches Lernen: Gute Vorbereitung, eigene inhaltliche und formale Bedürfnisse äußern
  • Den Chat als Melde-Tool nutzen:  * = Meldung
  • 100% Fokus geben (kein Multitasking)
  • Störungsfreies Setting sicherstellen
  • Vertraulichkeit

Referentin: Silke Buttgereit, selbstständige Trainerin und Expertin für Socialmedia und andere Online-Themen. Sie finden Sie unter http://diewebagentin.de 

Mehr Informationen

  • BUND-Akademie Webinare: Diese Seminarreihe ist eine neues Angebot der BUND-Akademie.
  • zur Anmeldung (dieses Seminar ist leider ausgebucht)
  • Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei. Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

27. Mai 2020

Enddatum:

27. Mai 2020

Uhrzeit:

10 Uhr bis 11:30 Uhr

Ort:

digitales Seminar

Bundesland:

Bundesweit

BUND-Bestellkorb