Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Fixfest_Reparatur-Festival 2019

Sonstiges | Klimawandel, Nachhaltigkeit, Ressourcen & Technik, Suffizienz, Naturschutz

Stell Dir ein Event vor, wo Reparierende auf Produktdesigner und Hersteller treffen, wo ForscherInnen, Maker und PraktikerInnen ihr Wissen und ihre Ideen mit Politik und EntscheiderInnen teilen, wo Unternehmen neue Technologien präsentieren und wo Du die Möglichkeit hast, in einem Reparatur Café deine kaputten Sachen gemeinschaftlich zu reparieren – das ist der einzigartige Charakter des Reparatur-Festivals und FixFests, das im September 2019 in Berlin stattfindet. Die Veranstaltung knüpft auch an das Internationale FixFest 2017 in London an. Wir werden Reparatur-AktivistInnen und spannende RednerInnen aus aller Welt dabei haben.

Ganz machen

Das FixFest_Reparatur-Festival ist Gastgeber für bottom-up Innovationen und Zukunftsthemen wie #3D-Druck, #communityrepair, #rechtaufreparatur, #opensource, #kreislaufwirtschaft und bietet Pionieren und Aktivisten der wachsenden Kreislaufgesellschaft Diskussions- und Begegnungsmöglichkeiten. Wir glauben an die einzigartige und transformative Kraft des gemeinschaftlichen Reparierens und der Maker-Bewegung als ein essentieller Bestandteil für Innovation, soziale Gerechtigkeit und nachhaltigen Konsum.

Mehr Informationen

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

20. September 2019

Enddatum:

22. September 2019

Uhrzeit:

20.8 ab 18 Uhr 22.8 bis 13:30 Uhr

Ort:

TU Berlin, HBS-Gebäude Hardenbergstraße 16-18 10623 Berlin

Bundesland:

Berlin

Veranstalter:

Runder Tisch Reparatur e.V.

BUND-Bestellkorb