Insekten schützen! Pestizide stoppen!

13. Dezember 2018 | Umweltgifte, Landwirtschaft, Wildbienen, Naturschutz, Schmetterlinge, Lebensräume

Insekten schützen! Pestizide stoppen!

Inhalt

In den vergangenen 27 Jahren hat allein in Naturschutzgebieten die Biomasse der Insekten um 76 Prozent abgenommen. Die intensive Landwirtschaft steht im Verdacht, eine der Hauptursachen für den dramatischen Rückgang zu sein, u.a. durch den hohen Einsatz von Pestiziden.

Dieses Insektensterben hat dramatische Auswirkungen auf das Ökosystem und für uns Menschen. Die Broschüre "Insekten schützen! Pestizide stoppen!" klärt auf, wie Pestizide zum Tod der Insekten führen – und was dagegen unternommen werden kann.

PDF Download (1.10 MB)

16 Seiten

Gedrucktes Exemplar bestellen

In den Warenkorb

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Jetzt anmelden

BUND-Aktive und Gruppen können nach dem Login bestellen.

BUND-Bestellkorb