Insekten schützen! Eine Anleitung für Garten, Haus und Alltag

30. Juni 2020 | Schmetterlinge, Wildbienen, Naturschutz, Umweltgifte, Lebensräume

Inhalt

Insekten sind existentiell für das Ökosystem und für uns. In den letzten Jahrzehnten ist die Anzahl und Vielfalt der Insekten drastisch geschrumpft. Weltweit bestätigt sich dieser dramatische Abwärtstrend. Die Gründe sind vielfältig. Der Verlust der Lebensräume und der großflächige Pestizid-Einsatz in der Landwirt­schaft zählen jedoch zu den Haupt­gründen. Hier muss die Politik gegensteuern und eine Landwirtschaft fördern, die unsere Lebensgrundlagen erhält, die Artenvielfalt fördert und den Einsatz von Pestiziden massiv reduziert.

Doch auch jeder Einzelne kann etwas zum Schutz der Insekten beitragen: Beim Einkaufen, beim Gärtnern, beim Haus renovieren oder durch politisches Engagement. Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen ganz konkret, was Sie für Bienen, Käfer und Schmetterlinge tun können.

PDF Download (39.25 MB)

30 Seiten

Keine gedruckten Exemplare verfügbar

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Jetzt anmelden

BUND-Aktive und Gruppen können nach dem Login bestellen.

BUND-Bestellkorb