Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Europaweiter Stromverbund mit Höchstspannungsnetzen

08. Dezember 2009 | Energiewende, BUND

Europaweiter Stromverbund mit Höchstspannungsnetzen

Inhalt

Der BUND setzt sich für eine effiziente Nutzung erneuerbarer Energien aus dezentraler Erzeugung ein. Dabei muss das Höchstspannungsnetz (400 kV), das bisher auf die Verteilung von Strom aus zentralen Kohle- und Atomkraftwerken ausgerichtet war, künftig verstärkt die Funktion des überregionalen Ausgleichs der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien übernehmen.

PDF Download (142.33 KB)

6 Seiten

Keine gedruckten Exemplare verfügbar

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Jetzt anmelden

BUND-Aktive und Gruppen können mehr als ein Exemplar bestellen.

BUND-Bestellkorb