Engagiert für die Wildkatze

04. September 2018 | Wildkatze, Wälder, Lebensräume

Engagiert für die Wildkatze

Inhalt

In dem BUND-Projekt "Wildkatzensprung" haben sich von 2011 bis 2017 erstmalig in zehn Bundesländern gleichzeitig hunderte Menschen auf die Spur der Wildkatze begeben. Die Freiwilligen haben durch ein anspruchsvolles, wissenschaftliches Monitoring geholfen, die Verbreitung der Europäischen Wildkatze in Deutschland zu erfassen und zu dokumentieren.

Diese Broschüre evaluiert vor dem Hintergrund des Citizen-Science-Ansatzes die Erfolgsfaktoren für die Einbindung Freiwilliger im Naturschutz.

PDF Download (8.33 MB)

52 Seiten

Keine gedruckten Exemplare verfügbar

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Jetzt anmelden

BUND-Aktive und Gruppen können nach dem Login bestellen.

BUND-Bestellkorb