Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Anforderungen an die Ackerbaustrategie der Bundesregierung

09. April 2019 | Landwirtschaft, Lebensräume, Umweltgifte, Wildbienen, Schmetterlinge, Naturschutz

Inhalt

Unsere Agrarlandschaft ist gekennzeichnet durch einseitige Fruchtfolgen und starke Spezialisierung der Betriebe. Chemikalien und Düngemittel werden von der konventionellen Landwirtschaft im hohen Maße eingesetzt. Die Folgen: Arten sterben aus und Boden, Wasser und Klima werden schon jetzt an die für Menschen und Natur kritische Belastungsgrenze gebracht.

Nachhaltige Landnutzungskonzepte, die dem Erhalt und der nachhaltigen Nutzung der biologischen Vielfalt Rechnung tragen, werden daher dringend benötigt. Der BUND formuliert dies in seinem Strategiepapier "Anforderungen an die Ackerbaustrategie der Bundesregierung".

Machen Sie auch mit bei unserer Kampagne zum Insektenschutz:

Hier mitmachen

PDF Download (524.61 KB)

8 Seiten

Keine gedruckten Exemplare verfügbar

Zur Übersicht

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

BUND-Bestellkorb