Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK

Unsere aktuellen Pressetermine

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
22.11.: Einladung zur Vorstellung der neuen BUND-Spitze

Umwelt schützen. Natur bewahren – Aufstellung des BUND in Zeiten des gesellschaftlichen Wandels.

Die Umwelt- und Naturschutzszene ist lebendig wie nie. Angesichts der Klimakrise und des Artensterbens bewegt viele Menschen die Frage, wie eine lebenswerte Zukunft auf unserem Planeten aussehen kann. Die Zwillingskrise macht es notwendig, dass wir anders produzieren, arbeiten, konsumieren und leben. Die damit verbundenen Umbrüche, vor denen unsere Gesellschaft und unser Wirtschaftssystem stehen, sind massiv. Es braucht eine sozial-ökologische Transformation. 

In dieser Zeitenwende hat sich der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) mit seinen 626.000 Unterstützerinnen und Unterstützer personell neu aufgestellt. Er ist in seiner Führungsspitze jünger und weiblicher geworden und hat die wissenschaftliche Expertise des Verbandes an zentraler Stelle gestärkt. Den neuen Vorsitzenden Olaf Bandt und die beiden Stellvertreterinnen Johanna Baehr und Verena Graichen sowie ihre politische und verbandliche Agenda möchten wir ihnen im Rahmen eines Pressegesprächs vorstellen.

Datum/Zeit: Freitag, 22. November 2019, 09:30 Uhr 

Ort: Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz
Raum 1
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

mit:
Olaf Bandt, Vorsitzender BUND
Johanna Baehr, stellv. Vorsitzende BUND
Verena Graichen, stellv. Vorsitzende BUND

Über Ihr Interesse und eine Anmeldung unter presse(at)bund.net freuen wir uns sehr.

Mehr Informationen

Kurzlebenslauf des neuen BUND-Vorsitzenden Olaf Bandt:

  • Jahrgang 1959, verheiratet, 3 Töchter, gebürtiger Dortmunder
  • wohnhaft in Brandenburg, im genossenschaftlichen Mehr-Generationen-Wohnprojekt mit 100 Erwachsenen und 60 Kindern am Rande von Berlin
  • Ingenieur für Umwelttechnik
  • bisherige Tätigkeit: Bundesgeschäftsführer für Politik und Kommunikation beim BUND
  • Werdegang:
    Bereichsleiter Politik beim BUND;
    Kampagnenkoordinator im BUND;
    Campaigner Abfallvermeidung BUND
  • Keine Ämter oder Mandate in politischen Parteien
  • Einen ausführlichen Lebenslauf von Olaf Bandt finden Sie unter: www.bund.net/ueber-uns/organisation/vorstand/vorsitzender/ 

Kurzlebenslauf der stellvertretenden BUND-Vorsitzenden Verena Graichen:

  • Jahrgang 1979, mit Familie wohnhaft in Berlin
  • studierte Diplom-Verwaltungswissenschaftlerin
  • Tätigkeit und Werdegang: seit 2005 Wissenschaftlerin im Bereich Energie und Klimaschutz am Ökoinstitut e.V.
  • Funktionen im BUND: seit 2018 Landesvorsitzende des BUND Berlin
  • Keine Ämter oder Mandate in politischen Parteien

Kurzlebenslauf der stellvertretenden BUND-Vorsitzenden Prof. Dr. Johanna Baehr:

  • Jahrgang 1977, mit Familie wohnhaft in Hamburg
  • Studium der (physikalischen) Ozeanographie in Kiel und Southampton
  • Tätigkeit: Universitätsprofessorin für Klimamodellierung an der Universität Hamburg
  • Werdegang:
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Massachusetts Institute of Technology (MIT), Cambrige, USA;
    wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für Meteorologie, Hamburg;
  • Bisherige Funktionen im BUND: u.a. Jugendvertreterin im Bundesvorstand des BUND (1998-2001) und Bundesjugendleitung der BUNDjugend (1996-2001)
  • Keine Ämter oder Mandate in politischen Parteien     

 

Pressesprecher

Daniel Jahn


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-531

Pressesprecherin

Sigrid Wolff


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-425

Pressereferentin

Judith Freund


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-497

BUND-Bestellkorb