Ansprechpartner*innen für Journalist*innen

Sie brauchen eine Stellungnahme? Sie möchten regelmäßig informiert werden? Sie haben eine Frage? Sie suchen einen Interviewpartner? Sie möchten Kontakt zu den Pressestellen der BUND-Landesverbände aufnehmen? Sie benötigen druckfähige Bilder? All dies finden Sie auf dieser Seite.

Journalistin; Foto: Meditations / pixabay.com  (Meditations / pixabay)

Angesichts der Ausbreitung des Corona-Virus ergreift auch der BUND alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen. So arbeiten die Mitarbeiter*innen verstärkt im Home-Office und nutzen Telefonkonferenzen und digitale Medien für die Kommunikation. Wir alle tragen Verantwortung im Kampf gegen eine weitere Verbreitung der Krankheit. Gesamtgesellschaftliches Handeln ist das Gebot der Stunde. Von diesem Bewusstsein lassen wir uns stets auch bei unserem Einsatz für den Umwelt- und Naturschutz leiten. Trotz Corona-Krise ist es daher wichtig, dieses Engagement unter Berücksichtigung der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen fortzusetzen. Auch die Klimakrise und das Artensterben sind weltweite Krisen, die nicht aus dem Blick geraten dürfen. Umwelt- und Naturschutz betreffen uns alle unmittelbar. 

 






Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie

Die Pressestelle des BUND erreichen Sie zurzeit vorrangig mobil:

  • Sigrid Wolff: n.n.
  • Daniel Jahn: 01 70 / 160 66 58

Pressesprecherin

Sigrid Wolff


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-497

Pressesprecher

Daniel Jahn


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-531

Assistenz Pressestelle

Lara Dalbudak


E-Mail schreiben Tel.: (030) 2 75 86-425

Unsere Pressetermine im Überblick. Foto: © stockpics - Fotolia.com  (stockpics / Fotolia.com)

BUND-Bestellkorb