Know-how und Prämien für Gruppen

Der BUND ist ein Mitmachverband, dessen Stärke auf dem Engagement der vielen aktiven Mitglieder gründet. Wir wissen, der Schutz unserer Natur und Umwelt lebt von Teilhabe. Deshalb möchten wir BUND-Gruppen bei der Gewinnung neuer Mitglieder unterstützen.
Für Gruppen, die neue Mitglieder gewinnen, gibt es ein attraktives Prämiensystem. Zudem werden mit der Aktion „Gruppen werben Mitglieder“ jedes Jahr fünf Gruppen ausgezeichnet, die mit kreativem Engagement und Öffentlichkeitsarbeit besonders erfolgreich gewachsen sind. Die fünf Gewinner erhalten zudem tolle Preise. Mitmachen kann jede BUND-Gruppe ganz einfach über den Mitgliedsantrag.

 

Wie funktioniert's?

Ihre BUND-Gruppe nimmt automatisch am Prämienprogramm teil, wenn im Mitgliedsantrag die BUND Gruppe eintragen wird.

Online-Formular "Jetzt Mitglied werden"

Das Online-Formular erreichen Sie auch über die kurze Internetadresse www.mitgliedwerden.net – so können Sie das Formular einfach per E-Mail, SMS, oder über Ihre Social-Media-Kanäle an Interessierte kommunizieren. Denken Sie daran: auch beim Online-Formular muss Ihr Gruppenname im Feld „Geworben durch BUND-Gruppe“ eingetragen werden, damit Sie am Prämienprogramm teilnehmen. Sie können das Online-Formular auf der Homepage Ihrer Gruppe einbinden. Setzen Sie sich dazu bitte mit Ihrem Landesverband in Verbindung.

Mitgliedsantrag zum Herunterladen s⁄w(PDF)

Mitgliedsantrag bestellen oder herunterladen in Farbe (PDF)

Der Mitgliedsantrag als PDF kann am PC ausgefüllt und dann ausgedruckt und unterschrieben werden. Hier können Sie im Feld „Geworben von“ Ihren Gruppennamen vorab eintragen oder Ihren Stempel einfügen. Das PDF können Sie dann einfach per E-Mail an Interessierte versenden. Tipp: Bieten Sie neuen Mitgliedern an, den Antrag bei Ihnen persönlich abzugeben, so stellen Sie noch einmal Kontakt her und Sie können sicherstellen, dass der Antrag den Mitgliederservice erreicht. Der ausgefüllte und unterschriebene Antrag muss entweder per Post oder eingescannt per E-Mail an die angegebene Adresse der Bundesgeschäftsstelle gesendet werden.

 

Prämien

Seit Januar 2021 gibt es neue Prämien für die Teilnahme an der Gruppen werben Mitglieder Aktion:

  • Der erste Jahresbeitrag jedes neu gewonnenen Mitglieds geht an Ihre Gruppe. 
  • Einen BUNDladen-Gutschein über 20 € für jede Gruppe, die mindestens fünf neue Mitgliedschaften pro Jahr wirbt oder einen 50€ BUNDladen-Gutschein bei mindestens 15 neuen Mitgliedschaften
  • 100€ BUNDladen-Gutschein für die drei bestplatzierten Gruppen mit den meisten geworbenen Mitgliedschaften und einen Sonderpreis für den ersten Platz, sowie ausgewählte Sachpreise für die fünf Gruppen mit den meisten geworbenen Mitgliedern in einem Jahr.


Info- und Aktionsmaterial



Ansprechpartner

Cassian Cassens

Koordinator Mitgliederwerbung
E-Mail schreiben Tel.: (030) 275 86-319


Info-Flyer mit Mitgliedsantrag

Mitgliedsantrag

Vorlagen für Flyer

Hier finden Sie eine Vorlage für Mitgliedsanträge im DINlang und DINquer Format. Diese können Sie bei der Gestaltung eigener Flyer Ihrer Gruppe verwenden und mit einfügen, sodass sie noch einfacher und gezielter neue Mitglieder und Aktive anwerben können. Es besteht außerdem die Möglichkeit diese doppelseitig auszudrucken und in die bereits vorhandenen Flyer einzulegen.

 DIN lang -  freie Beitragsauswahl

 DIN lang -  Beitragsvorschlägen 

Din lang Querformat - freie Beitragsauswahl

Gewinner der "Gruppen werben Mitglieder" Aktion 2021

Viele Gruppen nutzen die Möglichkeit am verbandseigenen Wettbewerb „Gruppen werben Mitglieder“ teilzunehmen. Dabei gibt es den ersten Jahresbeitrag des neuen Mitglieds als Prämie für die Arbeit der Gruppe, sowie zahlreiche Sachpreise zu gewinnen. Die Teilnahme funktioniert einfach bei Eintragung des Namens der werbenden Gruppe in einem Mitgliedsantrag. Hier präsentieren wir die Gewinnergruppen des letzten Jahres:

1.    Platz:   Ortsgruppe Lemgo                  34 Mitgliedschaften

2.    Platz:   Regionalgruppe Leipzig          19 Mitgliedschaften

3.    Platz:   BUNDjugend NRW                   13 Mitgliedschaften
                    Kreisgruppe Koblenz
                    Kreisgruppe Nienburg

Dank ihrer 34 geworbenen Mitgliedschaften und ihrem außerordentlichen Engagement gratulieren wir erneut der Ortsgruppe Lemgo zur erfolgreichsten Gruppe im vergangenen Jahr:  Herzlichen Glückwunsch! In Lemgo hat sich das Geschenk für jedes Neumitglied, welches man sich auf dem eigenen Mitgliedsantrag aussuchen kann, durchgesetzt. Partizipative Projekte für die ganze Familie, wie die Streuobstwiese, überzeugen die Menschen in Ostwestfalen offenbar am stärksten.

Ebenso wie 2020 landet auf Platz zwei die Regionalgruppe Leipzig. Wie üblich, macht die Gruppe hauptsächlich vom Online-Formular gebrauch und wirbt auf der Website und per E-Mail aktiv für den Verbandseintritt. Den dritten Platz teilen sich dieses Mal mit jeweils 13 neuen Mitgliedschaften die BUNDjugend Nordrhein-Westfalen, die auch letztes Mal an dritter Stelle erschien und die im Wettbewerb etablierte Kreisgruppe Koblenz (Stadt), sowie die Kreisgruppe Nienburg, die zum ersten Mal im Ranking auftaucht.

Nur knapp hat die Ortsgruppe Radolfzell am Bodensee mit 12 Mitgliedschaften den Schritt aufs Treppchen verpasst. Bemerkenswert ist zudem der Einsatz der Ehrenamtlichen in Hamburg und Berlin, die vor allem online viele Mitgliedschaften gewannen, ähnlich wie die Kreisgruppe Bielefeld. Besonders viele Familienmitglieder wurden von der Ortsgruppe Rottweil im Schwarzwald und der Kreisgruppe Göttingen geworben.

 

Wir gratulieren allen Gruppen sehr herzlich und danken für die rege Teilnahme!

BUNDmagazin

Im BUNDmagazin 2/2022 finden Sie einen ausführlichen Artikel über die Gewinner der BUND Gruppen, die 2021 die meisten neuen Mitglieder gewinnen konnten. 

ZUM MAGAZIN


Mitglieder reaktivieren

Als Vorstand oder Aktive/r in einer Ortsgruppe können Sie mithelfen, Mitglieder zu reaktivieren.

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei BUNDintern an.

BUNDintern

Jetzt anmelden

Nach dem Login können Sie alle Inhalte dieser Seite einsehen.

Weitere Informationen

BUND-Bestellkorb