Verbandsvideokonferenz am 7. Mai

es beginnt gerade eine Debatte in Deutschland und Europa, wie nach der Corona-Krise der Wirtschaft durch Konjunkturprogramme geholfen werden kann. Für uns als BUND steht dabei die Frage im Raum, ob wir diese Krise endlich zum Anlass nehmen, unsere Wirtschaft auf einen zukunftsfähigen Pfad in den Grenzen unserer Erde zu bringen. Daher haben wir vor Ostern ein eigenes BUND-Programm für „Investitionen in eine zukunftsfähige Wirtschaft“ vorgelegt. Dem BUND Bundesvorstand ist es gerade in den schwierigen Zeiten der Corona-Krise wichtig, diese Debatte innerhalb des BUND zu führen.

Zur ersten Verbandsvideokonferenz am 7. Mai trafen sich über 160 Teilnehmende aus allen verbandlichen Ebenen und allen Bundesländern zum Austausch über das BUND-Programm.

Erste Impressionen und Einblicke in die Diskussion stellen wir allen Interessierten und Teilnehmenden zu Verfügung.

Ansprechpartner

Stefan Euen

Leitung Referat Engagement & Mitmachen
E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb