Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Wildkatzen sind selten geworden und brauchen unsere Hilfe!

04. Oktober 2017 | Wildkatze

Mit dem Herbst beginnt für junge Wildkatzen eine aufregende Jahreszeit. Die Jungtiere sind nun etwa fünf Monate alt und müssen den kuscheligen Platz an der Seite ihrer Mutter verlassen.

Mit dem Herbst beginnt für Wildkatzen eine aufregende Jahreszeit.  (mrr / Fotolia.com)

Ende des Sommers haben die jungen Wild­katzen gelernt, selbständig Mäuse zu jagen – und bis der Frost einsetzt, sind die Nahrungsbe­dingungen ideal. Doch der Weg in ein eigenes Revier birgt Hindernisse und Gefahren. Wildkatzen meiden freies Gelände, für ihre Wanderungen brauchen sie den Schutz von Hecken und Bäumen.

So sind sogar naheliegende Wälder unerreichbar, wenn diese durch umliegende Ackerflächen isoliert sind. Auch die Gefahr, dem Straßen­ver­kehr zum Opfer zu fallen, besteht bei den Streifzügen in erhöhtem Maße.

Werden Sie jetzt Wildkatzenpate

Mit einer Patenschaft unterstützen Sie die jungen Wildkatzen auf dem Weg in neue Reviere.

Jetzt Pate werden

  • Mit Hilfe Ihres Patenbeitrags plant, pflanzt und pflegt der BUND grüne Korridore, die den Wildkatzen sichere Wege in neue Wälder ermöglichen.
  • Mit Waldaufwertungen sorgt der BUND dafür, dass den Wildkatzen und vielen anderen Wildtieren neue Lebensräume erschlossen werden können.
  • Als Dank für Ihre Patenschaft erhalten Sie eine persönliche Wildkatzenurkunde, halbjährliche Informationen aus dem Projekt und Einladungen ins Projektgebiet

Auf Exkursion zu den Wildkatzenrevieren mit dem BUND

Exklusiv für Wildkatzenpat*innen veranstaltet der BUND Exkursionen ins Projektgebiet des Rettungsnetzes. Erleben Sie so den Lebensraum der Wildkatze in all seinen Facetten und erfahren Sie, welche Erfolge Ihre Spenden ermöglicht haben.

So konnte der BUND zum Beispiel in Thüringen den Hainich durch einen grünen Korridor mit dem Thüringer Wald verbinden. Hier können die jungen Katzen nun neue Reviere erschließen.

Jetzt Pate werden

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb