27. Mai 2015Bayer-Profite ohne Rücksicht auf Bienen. BUND-Aktivisten demonstrieren vor Hauptversammlung

Berlin/Köln: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat anlässlich der Hauptversammlung der Bayer AG in Köln gegen bienengefährdende Pestizide demonstriert. Die Umweltschützer berufen sich auf wissenschaftliche...


26. Mai 2015Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen: Mehr Elektrosmog durch neue Sendeanlagen

Berlin: Anlässlich der morgen beginnenden Versteigerung neuer Funkfrequenzen warnt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) vor einer weiteren Zunahme der Elektrosmogbelastung in Deutschland.


21. Mai 2015Atommüll-Kommission arbeitet ein Jahr - BUND zieht gemischte Zwischenbilanz und fordert schnelle Novelle des Standortauswahl-Gesetzes

Berlin: Ein Jahr nach Konstituierung der Atommüll-Kommission durch Bundestag und Bundesrat (22. Mai 2014) hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine gemischte Bilanz der Kommissionsarbeit gezogen. Für Klaus...


20. Mai 2015Artenschutz in Europa in Gefahr. BUND fordert Sofortprogramm für Artenvielfalt

Berlin: Anlässlich des heute von der EU-Kommission veröffentlichten Berichts zur Lage der Natur in Europa und der Veröffentlichung des Artenschutzreports des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) ruft der Bund für Umwelt und...


7. Mai 2015Fracking gefährdet Böden, Gewässer und ist klimaschädlich. BUND fordert Bundesrat zum Verbot auf

Berlin: Der Vorsitzende des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Hubert Weiger, hat im Vorfeld der für morgen erwarteten Bundesratsbeschlüsse zum Fracking ein generelles Verbot der umstrittenen Technologie...


6. Mai 2015In TTIP vorgesehene Schiedsgerichte sind verfassungswidrig

Berlin: Ein vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Auftrag gegebenes Gutachten kommt zu dem Schluss: Die in den Freihandelsabkommen CETA und TTIP vorgesehenen Schiedsgerichte sind mit dem Grundgesetz...


28. April 2015 EU-Beschluss zur Beimischungsquote von Agrokraftstoff fördert Waldzerstörung und Landraub. Bundesregierung muss nationale Quote herabsetzen

Brüssel/Berlin: Der Beschluss des Europaparlaments für eine Beimischung von Agrokraftstoffen in Höhe von sieben Prozent widerspricht nach Ansicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den EU-Klimaschutzzielen und...


Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 2089

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >



Suche