BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Unterwegs am Grünen Band

Wandern am Grünen Band auf den Wiesen der Ulster. Das Flüsschen bildete die Grenze zwischen Hessen und Thüringen.
Wandern am Grünen Band auf den Wiesen der Ulster. Das Flüsschen bildete die Grenze zwischen Hessen und Thüringen.

Das Grüne Band verbindet auf einzigartige Weise Natur, Kultur und Geschichte. Diese Einmaligkeit lässt sich bei einem Besuch am besten erleben. Nicht nur Naturschönheiten gilt es zu entdecken, auch Zeugnisse unserer jüngsten Geschichte werden sichtbar. Zwar sind Mauer, Stacheldraht, Minen und Selbstschussanlagen abgebaut, aber Grenzmuseen und -denkmäler machen diese Geschichte lebendig und werfen einen Blick in die dunkle Vergangenheit.

2014 feiert das Grüne Band sein 25-jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund finden in diesem Jahr zahlreiche Sonderveranstaltung entlang dieser einizigartigen Lebenslinie statt. Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Die Möglichkeiten, das Grüne Band zu entdecken, sind so vielgestaltig wie die Landschaft selbst. Von der Ostsee über die Elbe, den Harz, die Rhön und den Thüringer Wald bis ins sächsisch-bayerische Vogtland lassen sich unterschiedliche Landschaftsformen entdecken. 

Beispielhaft haben wir Ihnen Touren zusammengestellt für die Regionen:

Virtuell unterwegs: Das Grüne Band auf "Google Earth"

Wir laden Sie zu einer faszinierenden Entdeckungsreise ein: Lernen Sie auf einem virtuellen Flug durch Landschaften und Lebensräume die Artenvielfalt des Grünen Bandes kennen und erleben Sie, wie der BUND das Lebensband schützt.

Das Grüne Band auf "Google Earth"                  mit freundlicher Unterstützung von visuamundo

Zum Start der interaktiven Tour öffnen Sie die KML-Datei:
Entdeckungsreise Grünes Band (KML-Datei, ca. 650KB insgesamt ca. 6MB)

(Hinweis: Für diese Anwendung benötigen Sie die Software von Google Earth, die Sie kostenlos auf den Internetseiten des Anbieters herunterladen können. Falls Ihnen zusätzliche und ungewünschte (Werbe)Informationen angezeigt werden, schließen Sie bitte Präsentationen, die Sie sich zuvor angeschaut haben (s. Seitenleiste "Meine Orte") bzw. blenden Sie Ebenen aus, die Google Earth zusätzlich anzeigt (unter "Ebenen").

Rad- und Wanderführer von Reiner Cornelius: vom Todesstreifen zur Lebenslinie

Reiner Cornelius: Grünes Band "Vom Todesstreifen zur Lebenslinie"

Sieben Bände umfasst die Reihe "Vom Todesstreifen zur Lebenslinie" von Reiner Cornelius. Alle Bände beinhalten spannende Reportagen und Tourenvorschläge zu den schönsten und interessantesten Stellen am Grünen Band. Alle Bücher können Sie im BUNDladen, Tel. (0 30) 2 75 86-480, online bestellen oder direkt beim Autor im Auwel-Verlag unter www.grünes-band-wandern.de, Tel. (0 66 25) 91 93 44. Mehr...

Mehr Informationen

Quelle: http://www.bund.net/themen_und_projekte/gruenes_band/erlebnis_gruenes_band/