Strommasten: Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Ausbau des Stromnetzes muss neu geplant werden

Stromtrassenpläne sind überdimensioniert und nicht umweltgerecht. Mehr...

Trauerschnäpper; Foto: Steve Garvie / CC BY-SA 2.0

Naturschutz verschenken

Machen Sie Ihren Lieben zu Weihnachten eine besondere Freude: Verschenken Sie eines unserer grünen Weihnachtsgeschenke. Mehr...

Trauerschnäpper; Foto: Steve Garvie / CC BY-SA 2.0

Verlierer des Klimawandels im Porträt

Ob Trauerschnäpper oder Miesmuschel: Kohlekraftgegner gibt es viele – auch in der Natur. Wir stellen einige von ihnen vor. Mehr...

Stop TTIP

Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

Jetzt erst recht! Informieren Sie sich und unterzeichnen Sie! Mehr...

Jetzt Mitglied werden und DVD bekommen

Das Geheimnis der Bäume

Werden Sie jetzt BUND-Mitglied und freuen Sie sich über die Kino-Dokumentation "Das Geheimnis der Bäume" als Begrüßungsgeschenk. Nur für kurze Zeit! Jetzt Mitglied werden...

Neue Flächen für die Wildkatze

Wildkatze, Foto: C. Bohn

Am 15. November wurde in Thüringen mit Unterstützung des BUND-Vorsitzenden und zahlreicher HelferInnen die neueste Waldverbindung für die Wildkatze gepflanzt. Mehr...

Motorradlärm – was tun dagegen?

Motorradauspuff; Foto: R.B. / pixelio.de

"Frisierte" Motorräder verur­sachen ohrenbetäubenden Krach, scheinen aber weitgehend geduldet zu werden. Welche Erfahrungen haben Sie mit Motorradlärm gemacht? Schreiben Sie uns!

Anmelden

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kalender 2015: Wildkatzen – geheimnisvolle Waldbewohner

Für alle Katzen- und Wildkatzenliebhaber: Der Wildkatzenkalender 2015 ist da! Zwölf wunderschöne Nahaufnahmen der wilden Tiger Deutschlands – für Sie selber oder zum weiterverschenken. Mehr...

Auf dem Laufenden bleiben – mit den BUND-Newslettern. Mit unseren Newslettern sind Sie immer gut informiert. Die Ein-Klick-Anmeldung macht die Newsletter-Bestellung zum Kinderspiel. Mehr...

Mehr Wildwuchs: Mit der BUNDstiftung möchte der BUND erreichen, dass Wildnis als ein unersetzlicher Ort biologischer Vielfalt gesehen wird, dem man deshalb gerne Platz einräumt, statt ihn zu verdrängen. Mehr...

Der BUND in Nord und Süd, in West und Ost

16 Vögel auf Leitung, Foto: crazzzymouse, fotolia.de

Der BUND ist föderativ orga­nisiert: In jedem Bundesland engagiert sich ein BUND-Lan­des­­verband für Natur- und Umweltschutz. Erfahren Sie mehr über die regionalen Verbände und ihre Projekte. Mehr...

Das Grüne Band feiert 25. Geburtstag

Grenzpfahl, Foto: Jürgen Starck

Was einst als Todesstreifen Deutschland teilte, bietet heute über 1.200 bedrohten Tier- und Pflanzenarten Zuflucht. Denn entlang der innerdeutschen Grenze konnte sich die Natur ungestört entfalten. Mehr...

Neues BUNDmagazin online lesen!

BUNDmagazin 4/2014

Ständig mobil zu sein, das ist für uns unverzichtbar geworden. Wie aber können wir mobil bleiben, ohne Klima und Natur zu zerstören? Der BUND zeigt, wie umweltgerechte Mobilität möglich ist. Jetzt lesen!

Lebendige Auen für die Elbe

Lebendige Auen

Was macht intakte Auen zu einem so besonderen Lebensraum? Und warum gibt es sie in Mitteleuropa kaum noch? Der Film "Lebendige Auen für die Elbe" geht diesen Fragen nach. Mehr...